Korruptionsvorwürfe gegen HP Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.04.2010 Jens Stark*

Korruptionsvorwürfe gegen HP

Behörden in Deutschland und Russland nehmen die Geschäftspraktiken von Hewlett-Packard (HP) unter die Lupe. Dies berichtet das Wall Street Journal in seiner Onlineausgabe.

Laut "Leuten, die mit der Materie vertraut sind", so das WSJ in seinem Artikel, untersuchen deutsche Staatsanwälte die Frage, ob HP Bestechungsgelder in Höhe von 10,9 Mio. Dollar gezahlt hat, um der russischen Staatsanwaltschaft ein Computersystem mit speziell gesicherter Kommunikation verkaufen zu können. Der Deal soll durch eine deutsche Partnerfirma abgewickelt worden sein.

Angeblich wurden die Büros von HP in Moskau gestern von russischen Behörden durchsucht, dies auf Geheiss der deutschen Justiz. Dabei wurde der Frage nachgegangen, ob HP durch eine Reihe von Briefkastenfirmen in verschiedenen Ländern, darunter auch der Schweiz, einen Fond geäufnet hat, mit dessen Hilfe dann die Bestechungsgelder fliessen konnten.

Daneben ermitteln die deutschen Behörden gegen HP wegen Vertrauensbruch, Steuerhinterziehung und Geldwäscherei. Dabei stehen angeblich zehn Personen im Zentrum der Untersuchungen.

Die Ereignisse liegen allerdings schon einige Zeit zurück. Der Vertrag mit der russischen Staatsanwaltschaft stammt vom 1. August 2003. Auf diesem ist die Unterschrift des russischen Vertreters angeblich unlesbar, und die Signatur des HP-Vertreters wurde nicht veröffentlicht. Anscheinend ist HP bereits seit Dezember 2009 orientiert, dass die Behörden gegen den Computerriesen eine Untersuchung laufen haben. Die Firma habe Anwälte angeheuert, "um die Ermittlungsbehörden bei ihrer Untersuchung zu unterstützen", wie HP dem WSJ mitteilt.

* Jens Stark ist Redakteur der Schweizer PCtipp.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: