Kofax' Marktanteil wächst Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.08.2010 Michaela Holy

Kofax' Marktanteil wächst

Der neue Bericht von Harvey Spencer Associates, einem unabhängigen Unternehmen zur Analyse und Recherche, bestätigt, dass Kofax seinen Marktanteil im Bereich der Erfassungssoftware und -services im Jahr 2009 auf elf Prozent erhöhen konnte.

Das bedeutet ein Wachstum von zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In dem Bericht "The 2010-11 Worldwide Market for Document Capture Software" sagt Harvey Spencer Associates dem Markt eine Steigerung von zwei Milliarden US-Dollar in 2009 auf drei Milliarden US-Dollar in 2013 voraus. Das entspricht einer jährlichen Wachstumsrate von fast elf Prozent. Es wird außerdem bestätigt, dass Kofax seine Führungsrolle im Bereich der Image-Erfassung behaupten konnte. Harvey Spencer Associates erklärt Kofax auch erstmals zum führenden Anbieter im Bereich "Transaction Capture".

Im Bereich der Bilderfassung, in den das Scannen, Indexieren und Exportieren von Bildern fällt, hat Kofax mit einem Marktanteil von 25 Prozent über acht Prozentpunkte mehr als der nächste Wettbewerber. Im Bereich "Transaction Capture", in den das Scannen, Klassifizieren und Extrahieren geschäftskritischer Daten und das Exportieren von Bildern und Daten nachgeschalteter Geschäftsprozesse fällt, beschreibt der Bericht Kofax als führenden Anbieter mit einem Marktanteil von 13 Prozent. Die beiden Bereiche fallen unter die Unternehmensanwendungen und machen zusammen 64 Prozent des gesamten Marktes aus.

"Kofax’ Marktanteil ist gestiegen, was besonders in Anbetracht der Tatsache, dass das Unternehmen über 40 Prozent seines Umsatzes aus dem direkten Vertrieb erzielt, beeindruckend ist. Denn der direkte Vertrieb schlägt sich in unserem Modell nicht so nieder wie der indirekte", erklärt Harvey Spencer, Chef bei Harvey Spencer Associates. "Kofax hat begonnen, die Erfahrungen der Anwender wirksam einzusetzen, und konnte so in einen höherwertigen Erfassungsbereich eindringen sowie die Verkaufszahlen durch den Direktvertrieb und die Fokussierung auf Lösungen steigern."

"Kofax’ fortschreitende Dominanz im Bereich Image-Erfassung, unsere neue Position als führender Anbieter im Bereich Transaction Capture und unser wachsender Marktanteil zeigen einmal mehr, dass wir mit unserer Strategie auf dem richtigen Weg sind: Unsere Produktpalette deckt genau den Bedarf des Marktes", freut sich Thomas S. Senger, Senior Vice President, EMEA Software & Solutions bei Kofax. "Unsere bewährten Lösungen, die globale Reichweite unseres Vertriebs und Services, die finanzielle Stärke und Stabilität positionieren Kofax für weiteren Erfolg."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: