JoWooD und S&T verfehlen Mindestkapitalisierung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.09.2010 Alex Wolschann/apa

JoWooD und S&T verfehlen Mindestkapitalisierung

Der Computerspiele-Hersteller JoWooD und der IT-Dienstleister ST System werden mit 20. September aus dem prime market der Wiener Börse gestrichen.

Der Computerspiele-Hersteller JoWooD und der IT-Dienstleister ST System werden mit 20. September aus dem prime market der Wiener Börse gestrichen. Die JoWooD Entertainment AG wechselt in das Segment mid market continuous und ST System Integration Technology Distribution AG in den standard market continuous der Wiener Börse AG.

Die Unternehmen scheiden aus dem prime market aus, weil sie das Kriterium der Mindestkapitalisierung des Streubesitzes nicht erfüllen, teilte die Wiener Börse am Donnerstag (16. September) mit. Die beiden Unternehmen erfüllten alle sonstigen Voraussetzungen, um im prime market gelistet zu werden.

JoWooD hatte zuletzt die Präsentation seiner Halbjahresbilanz um einen Monat nach hinten schieben müssen, nun werden die Zahlen am 30. September veröffentlicht. Der Softwareentwickler rechnet mit einem "beträchtlichen Verlust" für das erste Halbjahr, da die Verkäufe seines Computerspiels "Yoga" schlechter als erwartet laufen.

Bei ST hatte es erst im Juli einen Führungswechsel gegeben. Firmengründer Thomas Streimelweger löste Christian Rosner als Vorsitzender des Vorstands ab. Streimelweger besetzte auch das Führungsteam der österreichischen Gesellschaft neu. Die Eigentümerstruktur befindet sich derzeit ebenfalls im Umbau: Mit der Verwertung des 29 Prozent-Anteils des pleitegegangenen Kärntner Finanzdienstleisters AvW bekommt ST einen neuen Großeigentümer. Erhard Grossnigg soll mit seiner Grosso Holding kurz vor einem Einstieg stehen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • catWorkX GmbH

    catWorkX GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: