Telekom Austria an kosovarischer PTK interessiert Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.09.2010 apa/Michaela Holy

Telekom Austria an kosovarischer PTK interessiert

Die Telekom Austria ist eines von fünf Unternehmen, die ihr Interesse für den Erwerb eines 75-prozentigen Anteil an der kosovarischen staatlichen Post- und Telekommunikationsgesellschaft PTK bekundet haben.

Die Telekom Austria hat auf APA-Anfrage ihr Interesse bestätigt: "Wir haben die Unterlagen für das Vorauswahlverfahren abgeholt." Die PTK liege im Zielregion der Telekom. Im Oktober sollte der Prozess vonseiten Kosovos fortgesetzt werden. Details wollte man derzeit nicht kommentieren, hieß es aus der Telekom Austria.

Nach Angaben des kosovarischen Wirtschafts- und Finanzministeriums haben im Rahmen einer vorqualifizierenden Ausschreibung neben der österreichischen Telekom auch die albanische ALB Telecom, die kroatische Telekom, die ägyptische Orascom Telecom Holding und die jemenitische Sabafon ihr Interesse bekundet. Die Privatisierung der staatlichen Post wurde im Juni beschlossen. Schätzungen zufolge dürfte der kosovarischen Staat Einnahmen in Höhe von 300 bis 600 Mio. Euro lukrieren. Die PKT ist das größte öffentliche Unternehmen des Kosovo. Neben dem Postdienst ist die PTK als Festnetz- und Mobiltelefonieanbieter sowie Internetprovider tätig.

Unterdessen hat die Telekom Srbija an potenzielle Käufer appelliert, auf den Erwerb der PTK zu verzichten. Das in Pristina ansässige Unternehmen PTK hatte früher der serbischen Telekom gehört, die nun ihr Eigentum im Kosovo schützen möchte. Von Serbien wird die Unabhängigkeit des Kosovo nicht anerkannt und mit diplomatischen Mitteln bekämpft.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: