Telekom-Vorstand verzichtet auf fünf Prozent des Gehalts Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.11.2010 Alex Wolschann/apa

Telekom-Vorstand verzichtet auf fünf Prozent des Gehalts

Morgen starten die Gehaltsverhandlungen für die rund 10.000 Mitarbeiter der börsenotierten teilstaatlichen A1 Telekom Austria

Morgen, Freitag, starten die Gehaltsverhandlungen für die rund 10.000 Mitarbeiter der börsenotierten teilstaatlichen A1 Telekom Austria. Schon im Vorfeld macht das Management Druck auf die Arbeitnehmervertreter, will man doch die Personalkosten unbedingt "stabil" halten, wie es auf APA-Anfrage hieß.

Um diese Forderung zu unterstreichen, verzichte der fünfköpfige Telekom-Vorstand unter Leitung von CEO Hannes Ametsreiter auf fünf Prozent seines Gehalts. Im Jahr 2009 hatte der Vorstand 2,320 Mio. Euro verdient, wie aus dem Geschäftsbericht hervorgeht.

"Wir müssen im Festnetz wachsen. Das können wir nur, wenn wir investieren. Und investieren können wir nur, wenn wir die Personalkosten stabil halten", sagte ein Konzernsprecher. Die Telekom habe seit ihrem Börsengang vor zehn Jahren im Festnetz jedes Jahr Kunden verloren. Heuer wolle man erstmals eine "schwarze Null" schaffen, nächstes Jahr dann zulegen.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: