Gastkommentar: Thema KMU-Finanzierung Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


15.12.2010 Georg Schennet*

Gastkommentar: Thema KMU-Finanzierung

Die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen und die damit verbundene erfolgreiche Positionierung am Markt kann durch fehlende finanzielle Mittel oft nicht realisiert werden.

Um der tragenden Rolle kleiner und mittlerer Unternehmen innerhalb der österreichischen Wirtschaft auch weiterhin gerecht zu werden und darüber hinaus die Erfolgschancen als innovatives Unternehmen nutzen zu können, ist eine entsprechende Finanzierung unabdingbar. Gerade in diesem Punkt liegt das Hauptproblem für viele Unternehmen: Die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen und die damit verbundene erfolgreiche Positionierung am Markt kann durch fehlende finanzielle Mittel oft nicht realisiert werden. Die Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich ist nicht mehr gegeben, und im schlimmsten Fall stagniert die wirtschaftliche Weiterentwicklung.

Die Frage der Finanzierung ist nicht zuletzt aufgrund der mangelnden Eigenkapitalquote österreichischer KMU zentral: so zeigen jüngste Auswertungen aus der Bilanzdatenbank der KMU Forschung Austria, dass 35Prozent der heimischen kleinen und mittleren Unternehmen über kein Eigenkapital verfügen. Die Auswertungen zeigen aber auch, dass die Eigenkapitalquote der österreichischen KMU im Vergleich zum Vorjahresergebnis im Durchschnitt weiter gestiegen ist – ganz im Gegensatz zu den Großbetrieben. Ein Aufwärtstrend, der sehr erfreulich zu werten ist. Dennoch ist das Thema KMU-Finanzierung aktueller denn je.

Die wohl am weitesten verbreitete Fremdfinanzierungsform ist der klassische Bankkredit. Angesichts dessen, dass KMU das Rückgrat der heimischen Wirtschaft bilden, ist es umso prekärer, dass gerade diese Unternehmen mit einer restriktiven Kreditvergabepolitik der Banken konfrontiert sind. Trotzdem die Neuregelung der Eigenmittelbestimmungen »Basel II« nach vielen Verhandlungen verbessert wurde, wird verstärkt die Bonität der Unternehmen geprüft, was oftmals dazu führt, dass einzelnen Unternehmen der Kredit nicht gewährt wird. Ohne die wichtigen finanziellen Mittel der Banken sind jedoch weder weitere Investitionen noch die Akquisition von Kunden möglich. Die Wettbewerbsfähigkeit des einzelnen Unternehmens ist gefährdet und rezessive Phasen bis hin zum Verlust sind die Folge.

Aus diesem Grund werden wir uns als Gremium Computer und Bürosysteme im ersten Halbjahr 2011 schwerpunktmäßig dem Thema KMU-Finanzierung annehmen. Welche Möglichkeiten gibt es für Sie als Unternehmer, alle Kreditoptionen bestmöglich auszuschöpfen? Unter der Telefonnummer 01 / 514 50 - 1020 steht Ihnen eine Ombudsstelle für alle Fragen rund um das Thema Finanzierung zur Verfügung.

* Georg Schennet ist Obmann des Gremiums Computer & Bürosysteme der WKW.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • SEQIS GmbH

    SEQIS GmbH Qualitätssicherung, Expertensysteme, Tools, Security Audits, E-Commerce-Software, B2B Dienste und Lösungen, Übernahme von Softwareprojekten,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: