Schnäppchenportal Groupon bereitet Börsengang vor Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.01.2011 apa

Schnäppchenportal Groupon bereitet Börsengang vor

Eines der am schnellsten wachsenden Internetunternehmen, das Schnäppchenportal Groupon, bereitet Kreisen zufolge einen Börsengang vor. Indes befürchten Kritiker eine neue Internetblase.

Das Internet-Unternehmen mit Sitz in Chicago habe mit mehreren Banken die Aussichten eines IPO von "beachtlicher Größe" besprochen, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters.

Der Sprung aufs Parkett könnte ein Volumen zwischen 1 und 1,5 Mrd. Dollar (zwischen 758 Mio. und 1,1 Mrd. Euro) haben, berichtete CNBC. Damit könnte es der größte Börsengang in der US-Technologiebranche seit einem Jahrzehnt werden. Von Groupon war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Das Internet-Unternehmen reitet offenbar auf der Welle von Branchen-Primus Facebook. Das soziale Netzwerk wird nach einer 450-Millionen-Investition durch Goldman Sachs derzeit mit 50 Mrd. Dollar bewertet. Die Ankündigung von Goldman und die daraus folgende Milliarden-Bewertung habe den Börsenplänen einiger führender Technologieunternehmen spürbar Auftrieb gegeben, sagte ein Insider.

Neben Facebook erwägt nach Reuters-Informationen auch der Kurznachrichtendienst Twitter einen IPO (Initial Public Offering). Erste Beobachter sehen die Internet-Euphorie von Geldanlegern skeptisch und warnen vor einer neuen Internetblase. Auch der Internet-Gigant Google hat bereits seine Hand nach Groupon ausgestreckt. Ende vergangenen Jahres scheiterte ein Übernahmeversuch – Kreisen zufolge wollte Google sechs Mrd. Dollar auf den Tisch legen. Groupon schickt seinen mehr als 33 Millionen Kunden in 35 Ländern täglich E-Mails mit zahlreichen Schnäppchen-Angeboten. Kommt eine Mindestanzahl an Interessenten zusammen, kann Groupon Rabatte aushandeln. Analysten schätzen den jährlichen Umsatz des Konzerns auf 500 Mio. bis 2 Mrd. Dollar. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: