Auszeichnung für originelle Informatiklösungen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.09.2009 Michaela Holy

Auszeichnung für originelle Informatiklösungen

In Tirol und Vorarleberg wurde der "ebiz egovernment award 2009" in Schwarzach von Landesrätin Greti Schmid verliehen.

Anlässlich der Überreichung des "ebiz egovernment awards 2009" für Tirol und Vorarlberg in Schwarzach nahm Landesrätin Greti Schmid auch zur gegenwärtigen Situation der IT-Wirtschaft Stellung. Schmid verwies insbesondere auf die Bemühungen der Landesregierung und des AMS, in die Ausbildung der Jugend zu investieren.

Vorarlberg habe sich der weltweiten Wirtschaftskrise nicht entziehen können, aber speziell in der Informatikbranche sei mittlerweile wieder ein gewisses Maß an Zuversicht spürbar, sagte Schmid. Generell haben Vorarlbergs Unternehmen die Bedeutung von IT-Lösungen erkannt und seien bereit zu investieren. Gerade in der Gesundheitsvorsorge und in der Altenbetreuung und -pflege seien moderne Internet-gestützte IT-Lösungen ein wichtiger Schritt für mehr Effizienz, so Schmid.

Um auch auf dem Arbeitsmarkt etwas zu bewirken, investieren Land und AMS massiv in Ausbildungsmaßnahmen. Das Jugendbeschäftigungsprogramm 2009 hat laut Schmid ein Volumen von knapp zehn Millionen Euro. "Unser Ziel ist es, vor allem den Jugendlichen eine Perspektive zu geben. Eine Ausbildung ist wichtiger denn je, um in Zukunft Chancen auf Arbeit zu haben."

Der "ebiz egovernment award" wird vom Bundeskanzleramt, Plattform Digitales Österreich, gemeinsam mit dem Report Verlag und weiteren Sponsoren heuer bereits zum fünften Mal vergeben. Der Preis für IT-Projekte mit dem größten Kundennutzen wird in allen Bundesländern vergeben. Für Vorarlberg überreichte Schmid den Award an folgende Projekte: Den ersten Preis bekam Massive Art Multimedia & Software Entwicklung für ihre mobile Weblösung myVitali. Der zweite Preis ging an Kräuterbauernhof Erath in Au für das Projekt Kuh for you. Den dritten Preis erhielt das Webportal der Freiwilligen Feuerwehr Riezlern Kleinwalsertal. Den Sonderpreis für Barrierefreiheit in der IT erhielt Innovia - Service und Beratung zur Chancengleichheit.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: