Die Graphische gewinnt Golden Pixel Award 2009 mit Xerox-Druck Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.12.2009 Michaela Holy/pi

Die Graphische gewinnt Golden Pixel Award 2009 mit Xerox-Druck

Der Golden Pixel Award ist die wichtigste heimische Auszeichnung für innovative und fortschrittliche Druckprojekte der österreichischen Druck- und Medienindustrie, die erstmals 2001 vergeben wurde.

Heuer wurden über 200 Einreichungen in zwölf Kategorien verzeichnet. Der Preis soll den gesamten Projektgedanken hervorheben und bewertet somit die Qualität des Produkts, die Arbeit des Kunden, der Agentur und der Druckerei in seiner Gesamtheit. Die Einreichgebühren wurden wie schon im Vorjahr Ausbildungszwecken oder Bildungseinrichtungen in der grafischen Industrie zur Verfügung gestellt.

Die »Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt« konnte ihrem zweiten Antreten bereits zum zweiten Mal in die Siegerliste eintragen. Mit dem Projekt »Soweit sogut – Diplomkatalog 2009 Meisterklasse« entschieden die Absolventen der Graphischen die Kategorie »Studentenprojekte« für sich. Gedruckt wurden die Arbeiten der Studenten – wie schon im Vorjahr – mit einer iGen Digitaldrucklösung von Xerox. »Wir freuen uns sehr, dass die hervorragenden Leistungen der Studenten der Graphischen auch in diesem Rahmen gewürdigt werden. Die hohe Qualität des eingereichten Projektes zeigt uns, dass die Entscheidung die Hochschule mit einem iGen4-Drucksystem zu unterstützen, eine absolut Richtige ist. Investition in Bildung und somit Innovation ist für uns ein wesentlicher Bestandteil unseres Leitbildes«, erklärt Sandra Kolleth, Mitglied der Geschäftsleitung bei Xerox Austria. Xerox stellt der Graphischen seit fünf Jahren eine iGen3 kostenfrei zur Verfügung, um die Ausbildung der Studenten praxisnah zu gestalten. Heuer tauschte Xerox diese auf die neue iGen4 aus, um die Ausbildung an der Graphischen auf dem allerletzten Stand der Technik zu halten.

Der iGen4 wurde im Februar dieses Jahres außerdem von der European Digital Press Association mit dem Preis »Best Production cut-sheet full colour – High Production of the Year 2009« ausgezeichnet. Ein Preis, der von den führenden Magazinen aus 14 verschiedenen europäischen Ländern im Bereich Digitaldruck vergeben wird und außergewöhnliche Druckqualität honoriert.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: