Secure Your Business: Größtes Security-Symposium in Österreich Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.03.2010 pi

Secure Your Business: Größtes Security-Symposium in Österreich

Secure Your Business – Vorsprung durch ISO-Standardisierung – unter diesem Leitmotiv laden die Zertifizierungsorganisationen CIS und Quality Austria am 14. April 2010 in den Kursalon Wien ein.

Das »6. Information-Security-Symposium 2010« gehört mit rund 300 Teilnehmern zu den größten Security-Events in Österreich und konnte sich vom Start weg als renommierte Branchenplattform etablieren. Vor dem Hintergrund zunehmend existenziell bedrohlicher Datenmissbrauch-Fälle stellt der Event die hochaktuelle Thematik rund um Informationssicherheit nach ISO 27001 und IT-Service-Management nach ISO 20000 in den Mittelpunkt. Etliche ausgewählte Aussteller werden mit zahlreichen Fachvorträgen Aufklärungsarbeit leisten.

Die Teilnehmerliste des Vorjahres las sich wie das Who-is-Who des heimischen IT-Managements. »Die Thematik boomt«, erklärt CIS-Geschäftsführer Erich Scheiber. Grund dafür sind seiner Meinung nach steigende Sicherheitsbedrohungen bei knappen Budgets.

7.000 UNTERNEHMEN Mehr als 7.000 Unternehmen sind weltweit bereits nach ISO 27001 zertifiziert. Pro Jahr kommen mehr als 1.000 dazu. Auch das ein Indiz für das große Interesse der Anwenderunternehmen.

Key Speaker Nikolaus Forgó von der Leibniz Universität Hannover beleuchtet in diesem Zusammenhang die neue zivil- und strafrechtliche Verantwortung von CIO. Eine schärfere Judikatur könnte sich in diesem Bereich auch für Österreich abzeichnen. Ein wichtiger Schwerpunkt des Events ist zudem die Integration von Informationssicherheit oder IT-Service-Management in bereits bestehende Qualitätsmanagementsysteme. »Mehr als 4.200 Unternehmen in Österreich sind ISO-9001-zertifiziert und verfügen über ausgereifte Prozesse, in die sich die IT-affinen Themen reibungslos integrieren lassen und höchste Sicherheit gewährleisten«, betont CIS-Chef Scheiber.

Mit hochkarätigen Sprechern und etablierten Lösungs- und Beratungsanbietern bietet das »6. Information-Security-Symposium 2010« Know-how aus erster Hand. Als Kooperationspartner tritt Conect Eventmanagement auf, Fachmedienpartner ist die Computerwelt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet am 14. April 2010 von 13.30 bis 19.00 in Wien im Kursalon am Parkring im 1. Bezirk statt. Eine Anmeldemöglichkeit sowie weitere Informationen finden Interessierte unter www.cis-cert.com/at.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: