Workshop: Frauen als starke Führungspersönlichkeiten Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


29.09.2010 Michaela Holy

Workshop: Frauen als starke Führungspersönlichkeiten

Wenn über Frauen in Führungspositionen gesprochen wird, wird meist das Element der Weiblichkeit als hinderlich betrachtet. In einem Workshop werden 13 typisch weibliche Führungseigenschaften vorgestellt, mit denen Frauen im Business erfolgreich sind.

Viele Frauen in Führungspositionen eignen sich daher männliche Verhaltensweisen an und verhalten sich wie ihre männlichen Kollegen: Entscheidungen werden alleine getroffen und anderen diktiert, der Fokus liegt auf dem detailfokussierten, harten und sachlichen Zugang. Für Frauen ist diese Art des Handelns jedoch gegen die eigene Natur gerichtet. Ihrer Natur entspricht es viel mehr, in kollaborativen Umgebungen zu arbeiten, Entscheidungen im Team zu treffen und bei ihren Handlungen immer das Ganze im Blick zu behalten.

In dem Workshop werden 13 typisch weibliche Führungseigenschaften vorgestellt, mit denen Frauen im Business erfolgreich sind. Die Teilnehmerinnen analysieren ihr eigenes Führungsverhalten und diejenigen Bereiche, die bei ihnen besonders positiv ausgeprägt sind. Darauf folgend werden drei interaktive Strategien in den Bereichen Kommunikation, Öffentliches Auftreten und Zielorientiertheit vorgestellt. Am Ende des Workshops haben die Teilnehmerinnen ein erstes Verständnis für ihr eigenes Führungsverhalten gewonnen und können die eigenen Fähigkeiten aus einem völlig neuen Winkel betrachten und positiv bewerten.

Der Workshop findet am 4. 10. 2010 im Rahmen des General Meetings des Women's Career Network (WCN) statt, gesponsort von Gemini Business Systems. Ort: Hotel Hilton am Stadtpark in Wien, Zeit: 19.30 (Networking bereits ab 18.30 Uhr), Leitung: Katie Snapp. Gäste sind willkommen (die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder beträgt zehn Euro.)

Katie K. Snapp ist als Consultant tätig und hat sich auf den Bereich Frauen in Führungspositionen spezialisiert. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf frauengerechten Arbeitsweisen und Techniken, die dem typisch weiblichen Zugang entsprechen und die typischen weiblichen Stärken und Vorzüge betonen und ausbauen. Katie K. Snapp ist Gründerin der Online Plattform www.better-leadership.com, die Frauen dabei unterstützt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: