Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.03.2009 apa/Rudolf Felser

Cebit mit Optimismus und Besucherrückgang

Die Zahl der Besucher sank im Vergleich zum Vorjahr um knapp 20 Prozent auf rund 400.000.

Bei der weltgrößten Computermesse Cebit hat es in diesem Jahr einen drastischen Besucherrückgang gegeben. Die Zahl der Besucher sank im Vergleich zum Vorjahr um knapp 20 Prozent auf rund 400.000. Das teilte die Deutsche Messe AG am Sonntag (8. März) in Hannover zum Abschluss der Cebit mit.

Veranstalter und Vertreter der Hightech-Industrie sprachen auch angesichts der Wirtschaftskrise dennoch von einem Erfolg. Die Cebit habe in einem schwierigen Jahr für "Aufbruchstimmung" gesorgt, sagte der Präsident des deutschen Branchenverbandes BITKOM, August-Wilhelm Scheer. "Viele der Unternehmen fahren mit vollen Auftragsbüchern nach Hause."

Die Zahl der Aussteller war angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise und des Strukturwandels in der Branche um ein Viertel auf rund 4.300 gesunken. Vor allem Firmen aus Asien hatten auf einen Cebit-Auftritt verzichtet. Die Ausstellungsfläche ging nach Angaben der Messe um ein Fünftel auf rund 200.000 Quadratmeter zurück. Große Konzerne wie die Elektronik-Riesen Toshiba und Samsung hatten in diesem Jahr keinen eigenen Stand auf der Cebit.

Messe-Vorstand Ernst Raue sprach von einer "sehr effizienten Messe". Die Cebit sei im wesentlichen eine "Businessmesse" vor allem für den Mittelstand gewesen. Der Anteil der Fachbesucher sei gestiegen. Die Messe sei entsprechend den Erwartungen verlaufen.

FÜR UNTERNEHMEN EIN "VOLLER ERFOLG" BITKOM-Präsident Scheer sagte, die Aussteller seien mit der Cebit hochzufrieden. "Wirtschaftskrise hin oder her - diese Messe war für die übergroße Mehrheit der Unternehmen ein voller Erfolg." Die große Mehrheit der Fachbesucher sei mit sehr konkreten Kauf- und Investitionsabsichten nach Hannover gekommen. "Gerade weil die Reisebudgets knapp sind, wurde der Messebesuch in vielen Firmen gut vorbereitet."

Zu den Schwerpunkten der Cebit zählten mobiles Internet, Sicherheit im Netz und umweltfreundlichere Informationstechnologie. Das Kongressprogramm wurde deutlich ausgebaut. Als "Volltreffer" bezeichnete Scheer den Auftritt des Partnerstaats Kalifornien. Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger, der zwei Tage lang in Hannover war, habe der Branche mit seinem Optimismus Mut gegeben.

"In diesen Zeiten eine Messe mit globaler Wirkung, 4.300 Ausstellern und mehr als 400.000 Besuchern zu veranstalten, ist für die Branche und uns ein großer Erfolg und unterstreicht die Kraft der Cebit", sagte Raue abschließend. "Wir werden einmal mehr als starke Veranstaltung gesehen. Mehrere Unternehmen, die in diesem Jahr nicht mit einem eigenen Stand auf der Cebit waren, haben deutliches Interesse an einer Rückkehr im nächsten Jahr angemeldet."

Für 2010 hat die Deutsche Messe bereits angekündigt, die Cebit um einen Tag auf dann fünf Tage zu verkürzen. Die Messe wird dann nur noch bis Samstag geöffnet sein. Dadurch sollen die Kosten für die Aussteller weiter verringert werden. (apa/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: