Yesss macht Jagd auf Telering Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.03.2009 apa/Rudolf Felser

Yesss macht Jagd auf Telering

Der Mobilfunk-Diskonter startet mit einer neuen Werbekampagne und will primär Telering-Kunden ansprechen. Die Kampagne wird auch im ORF-TV laufen.

Der Mobilfunk-Diskonter Yesss startet am 21. März mit einer neuen Werbekampagne und will damit primär Telering-Kunden ansprechen. Die Kampagne soll Yesss "jünger und frecher" präsentieren, so Geschäftsführer Peter Nebenführ. Bislang ist das Image der stark über den Lebensmitteldiskonter Hofer vertriebenen Produkte eher indifferent.

Die Kampagne wird auch im ORF-Fernsehen laufen und ist somit die zweite TV-Kampagne des Unternehmens seit dem Markteintritt im April 2005. Wie viel sich Yesss die Werbemaßnahme kosten lässt, wurde vor Journalisten nicht verraten.

Yesss, eine Tochter des drittgrößten heimischen Anbieters Orange (vormals One), hat derzeit nach Eigenangaben gut 600.000 Kunden und stellt damit knapp ein Drittel des Orange-Kundenstammes. Die Wirtschaftskrise habe man bisher nicht zu spüren gekommen, vielmehr sei man heuer gegen dem Markttrend gewachsen. Mittlerweile seien zehn Prozent der Nutzer Vertragskunden, zehn Prozent setzten auf die Datenkarte von Yesss. (apa/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: