Microsoft muss wieder Strafe zahlen Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.04.2009 apa/Rudolf Felser

Microsoft muss wieder Strafe zahlen

Microsoft hat laut einem US-Bezirksgericht mit seiner Registrierungssoftware für XP und einige Office-Programme gegen Urheberrecht verstoßen.

Microsoft muss wegen Patentverletzung 388 Mio. Dollar (293 Mio. Euro) an die Software-Firma Uniloc zahlen. Der Softwarekonzern habe nach Entscheidung eines US-Bezirksgerichts in Rhode Island mit seiner Registrierungssoftware für Windows XP und einige Office-Programme gegen das Urheberrecht verstoßen, berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am 9. April.

Die Firma Uniloc mit Gesellschaften in Singapur und den USA hatte Microsoft im Oktober 2003 beschuldigt, ein von dem Unternehmen gehaltenes Patent für eine entsprechende Sicherheitssoftware zu verletzen. Microsoft bestreitet die Vorwürfe und will einen Antrag auf Aufhebung des Urteils stellen.

"Wir sind sehr enttäuscht über das Urteil", sagte Microsoft-Sprecher David Bowermaster. Für die fragliche Software zum Schutz gegen Piraterie habe Microsoft eigene Verfahren angewendet. Zudem sei das beanspruchte Patent nach Einschätzung von Microsoft nicht wirksam. "Wir werden das Gericht auffordern, das Urteil aufzuheben", sagt Bowermaster.

Erst am vergangenen Mittwoch hatte das deutsche Kartellamt in Bonn in einem davon unabhängigen Fall Microsoft zu einer Bußgeld-Zahlung von 9 Mio. Euro verhängt. Microsoft Deutschland habe in wettbewerbswidriger Weise auf den Wiederverkaufspreis des Softwarepakets Office Home Student 2007 Einfluss genommen, urteilte die Behörde. Microsoft hat sich unterdessen zur Zahlung des Bußgelds bereiterklärt, um einen langen Rechtsstreit zu vermeiden (siehe dazu "Strafe für Microsoft"). (apa/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: