Jeder 5. Österreicher hat Breitband-Festnetz Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.04.2009 apa/Rudolf Felser

Jeder 5. Österreicher hat Breitband-Festnetz

Aktuell ist in 48 Prozent der heimischen Haushalte ein Festnetz-Breitbandanschluss zu finden. Dem Telekomausrüster NSN reicht dies jedoch nicht.

Die Zahl der Breitband-Anschlüsse ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Aktuell ist in 48 Prozent der heimischen Haushalte ein Festnetz-Breitbandanschluss zu finden (inklusiver mobiler Anschlüsse: 71 Prozent). Pro Kopf liegt die Festnetz-Penetration bei 20,3 Prozent (28,2 Prozent). Damit liegt Österreich leicht über der durchschnittlichen EU-Festnetzpenetration von 19,5 Prozent .

Für den Telekomausrüster Nokia Siemens Networks (NSN) reicht dies jedoch nicht. Vor allem in den ländlichen Gebieten gebe es massiven Aufholbedarf, sagte der Leiter NSN-Subregion Zentral- und Osteuropa, Dietmar Appeltauer, vor Journalisten.

Der Ausbau der Festnetz-Breitbandanschlüsse bringe nicht nur Vorteile für die Kunden, auch der Arbeitsmarkt und das Bruttoinlandsprodukt (BIP) würden profitieren. So steigere ein zusätzlicher Breitbandanschluss pro hundert Einwohner die Produktivität um 0,1 Prozent. Würden hundert Mio. Euro investiert, brächte dies 1.300 Arbeitsplätze, sagte Appeltauer und verwies dabei auf eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo).

Um den Breitband-Ausbau voranzutreiben hat die EU ein 5-Milliarden-Euro-Investitionspaket geschnürt. Österreich Anteil macht laut Appeltauer 56,4 Mio. Euro aus. Dies könne jedoch nur einen Teil der notwendigen Investitionen abdecken, so die Kritik.

Weltweit werde der Datenverkehr bis 2013 um das 100-fache ansteigen, wobei zwei Drittel auf die Industrieländer entfallen, lautet die NSN-Prognose. Die Zahl der digitalen Anschlüsse werde im selben Zeitraum von aktuell 400 auf 700 Mio. ansteigen. "Wir bewegen uns in Richtung Gigabit-Gesellschaft", fasste Appeltauer die Entwicklung zusammen. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: