Infineon erhält Handychip-Auftrag von Nokia Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.04.2009 apa/Rudolf Felser

Infineon erhält Handychip-Auftrag von Nokia

Die Münchener liefern den Finnen ein Chipsystem für günstige Handys mit dem Übertragungsstandard Edge.

Der deutsche Halbleiterkonzern Infineon hat einen weiteren Auftrag vom Handyriesen Nokia erhalten. Die Münchener liefern den Finnen ein Chipsystem für günstige Internethandys, wie Infineon mitteilte. Mit den Bauteilen sollen preiswerte Handymodelle für den Breitband-Übertragungsstandard Edge hergestellt werden, die ein schnelles Surfen im Internet ermöglichen, hieß es. Über den Auftragswert machte das Unternehmen keine Angaben.

DZ-Bank-Analyst Harald Schnitzer veranschlagt das jährliche Umsatzpotenzial auf 200 bis 300 Mio. Euro ab 2011. Der Auftrag sei auf lange Sicht vielversprechend. "Die Nachrichten aus der Sparte verbessern sich, aber wir können noch keine Erholung in den Segmenten Industrie und Automotive ausmachen", sagte er.

Sein Kollege Thomas Becker von der Commerzbank lobte, dies sei mehr als ein respektabler Erfolg für den Konzern. "Infineon wird damit Marktanteile als Nokia-Zulieferer gewinnen, während sich Nokia stärker an Infineon bindet." Mit dem Auftrag dürften die Münchener in den Stammlieferantenkreis der Finnen aufgerückt sein, die ihre Edge-Plattformen bisher vor allem von Texas Instruments und Broadcom bezogen haben.

Infineon beliefert Nokia bereits mit mehreren Modellen und konnte zuletzt wieder eine Auftragsbelebung für seine Mobilfunkchips verzeichnen. An seinem Hauptproduktionsstandort in Dresden setzte der Konzern die Kurzarbeit aus. An der Börse legten die im TecDax notierten Infineon-Papiere im frühen Handel gut vier Prozent auf 1,70 Euro zu. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: