Anklage gegen drei Ex-Telekom-Vorstände Anklage gegen drei Ex-Telekom-Vorstände - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


03.10.2012 Rudolf Felser/apa

Anklage gegen drei Ex-Telekom-Vorstände

Die Staatsanwaltschaft Wien hat gegen die früheren Telekom-Vorstände Heinz Sundt, Rudolf Fischer und Stefano Colombo Anklage wegen des Verdachts auf Untreue erhoben. Angeklagt werden auch der Broker Johann Wanovits und ein weiterer Ex-Mitarbeiter.

© Visual Concepts - Fotolia.com

Dabei geht es um angebliche Kursmanipulationen im Jahr 2004, die zu Provisionszahlungen an 100 Telekom-Manager geführt haben. Den Angeklagten drohen bis zu zehn Jahre Haft. Der Vorwurf: Wanovits soll im Februar 2004 im Auftrag von Sundt, Fischer und Colombo Aktien der Telekom Austria AG lediglich zu dem Zweck gekauft haben, um einen Anstieg des Aktienkurses herbeizuführen, wodurch es zur Ausschüttung einer Provision von insgesamt rund 9 Mio. Euro an etwa 100 Führungskräfte des Unternehmens gekommen war.

Die angeklagten Vorstände sollen davon stark profitiert haben. Wanovits soll als Gegenleistung von der Telekom Austria mehr als 1,5 Mio. Euro erhalten haben, die zwischen 2004 und 2008 teilweise durch Bargeldzahlungen, teilweise über Scheingeschäfte transferiert worden sein sollen. Die Anklage ist noch nicht rechtskräftig; die Angeklagten haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen Einspruch bei Gericht zu erheben.

Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt in der Causa Telekom in verschiedenen Ermittlungssträngen und insgesamt gegen rund 40 Beschuldigte. Die Ermittlungen im Teilbereich Aktienoptionsgeschäfte wurden im Februar 2011 von der Staatsanwaltschaft aufgenommen. Das Ermittlungsverfahren hinsichtlich der von der Anklage nicht erfassten Verdachtsmomente werde - parallel zum bevorstehenden Hauptverfahren - fortgesetzt, so die Staatsanwaltschaft. Mit weiteren Anklagen sei zu rechnen. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: