Weihnachtsgrüße per SMS? Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.11.2011 Rudolf Felser

Weihnachtsgrüße per SMS?

Neue Technologien, ein hektischer Alltag und unterschiedliche Lebensgewohnheiten haben in Österreich und ganz Europa zur Folge, dass sich Weihnachtstraditionen verändern.

Europaweit sind heute laut einer MSN-Studie Textnachrichten die bevorzugte Methode beim Versenden von guten Wünschen (50 Prozent). Ganz anders sind aber die Vorlieben der Österreicher. Sie rufen lieber an (57 Prozent) oder schicken eine Postkarte (41 Prozent). Weniger Unterschiede gibt es bei der Frage, wie man die Weihnachtsgrüße am liebsten erhält. Sowohl in ganz Europa als auch in Österreich freut man sich am meisten über eine klassische Postkarte, gefolgt von einem Anruf. Auch hier zeigt sich, dass die Österreicher zu Weihnachten SMS-Muffel sind, weniger als ein Viertel der Befragten in Österreich (21 Prozent) wünschen sich eine Text-Nachricht, europaweit sind es immerhin 44 Prozent.

Die MSN-Umfrage, bei der über 10.000 Personen aus zwölf europäischen Ländern befragt wurden, ergab klar, dass viele Menschen auf technologische Hilfsmittel zurückgreifen, um in Verbindung mit Freunden und Familienangehörigen zu bleiben, die sie zu den Feiertagen nicht persönlich treffen können. Interessanterweise ist das Alter kein Hindernis für die Verwendung von neuen Technologien: So gab über ein Drittel der Befragten in der Altersgruppe 60+ an, Weihnachtsgrüße am liebsten per E-Mail zu versenden und zu empfangen.

Die meisten Befragten wollen auch heuer zu den Feiertagen ihre liebgewonnen Traditionen und Gewohnheiten beibehalten. Die Hälfte der Befragten in Österreich (50 Prozent) und 43 Prozent europaweit würden an ihrer gewohnten Routine nichts ändern.

Rund ein Viertel der Befragten (27 Prozent Österreich, 24 Prozent europaweit) würde sich mehr Zeit für Spiel und Spaß mit der Familie wünschen. Überraschenderweise haben die Befragten in der Winterzeit trotz all der neuen Technologie immer noch eine Vorliebe für traditionelle Brettspiele. Rund ein Drittel (37 Prozent Österreich, 33 Prozent europaweit) aller Befragten nannten Brettspiele als ihren liebsten Zeitvertreib mit der Familie während der Feiertage. Nur zehn Prozent in ganz Europa (sieben Prozent Österreich) spielen zu Weihnachten gerne Videospiele mit der Familie. Auffallend ist die Liebe zur Musik der Österreicher. Mehr als die Hälfte geben an mit der Familie gerne Musik zu hören (54 Prozent Österreich), im Rest Europas liegt dieser Wert bei einem Drittel (34 Prozent). Einig sind sich alle Befragten, dass es Freude macht mit der Familie und Freunde gemeinsam zu essen und zu trinken (92 Prozent Österreich, 86 Prozent europaweit). (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH

    Snap Consulting - Systemnahe Anwendungsprogrammierung u Beratung GmbH Wasser- und Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Logistik, Konsumgüterindustrie,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: