Android: Heimsteuerung und NFC-Informationstausch Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.05.2011 Alex Wolschann/pte

Android: Heimsteuerung und NFC-Informationstausch

Google hat im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz Google I/O einen Ausblick auf die Zukunft von Android gegeben.

Google hat im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz Google I/O einen Ausblick auf die Zukunft von Android gegeben. Voraussichtlich gegen Jahresende werden mit "Ice Cream Sandwhich" die Smartphone- und Tablet-Versionen endlich zusammengeführt. Auf die Dauer soll Android freilich weit mehr als ein reines mobiles Betriebssystem werden. Google plant, die Plattform im Rahmen von "Android@Home" praktisch zur Steuerzentrale für Heimanwendungen von Beleuchtung bis Entertainment zu machen.

Ebenso erweitert Google mit Ice Cream Sandwhich die Nutzungsmöglichkeiten von Near Field Communications (NFC). Nutzer bekommen die Möglichkeit, mit der Nahbereichs-Kommunikationstechnologie P2P-Verbindungen (Peer-to-Peer) zwischen Android-Geräten aufzubauen. Das erleichtert den direkten Informationsaustausch für diverse Anwendungen.

Forscher der Universität Stanford hatten bereits zu Jahresbeginn aufgezeigt, dass NFC für Android weit mehr als nur ein Bezahlsystem sein kann. Die dazu nötige P2P-Unterstützung will Google mit der Version Ice Cream Sandwich nun tatsächlich in seinem Betriebssystem umsetzen. Der Konzern hat auch gleich selbst einen Ausblick auf das Nutzungspotenzial gegeben.

Mit P2P-NFC können User einfach durch ein Aneinanderhalten ihrer Geräten und ohne zusätzliche Klicks diverse Informationen übertragen. Damit wird es unter anderem möglich, Kontakte, Links zu Webseiten oder YouTube-Videos einfach wie nie zuvor zu teilen. Apps können Notizen austauschen und eine neue Stufe der Interaktivität erreichen. Das zeigt nicht zuletzt das Beispiel mobiler Games, wo eine NFC-Verbindung beispielsweise einen direkten Vergleichskampf starten kann.

Die Idee hinter Android@Home wiederum ist, dass Smartphones und Tables über drahtlose Verbindungen diverse Geräte im Haushalt erkennen und mit ihnen kommunizieren können - und somit praktisch zur Universalfernbedienung für das Eigenheim werden. So futuristisch das klingt, soll es doch recht zügig Realität werden. So soll der LED-Spezialist Lighting Science noch dieses Jahr eine LED-Birne auf den US-Markt bringen, die User einfach mit ihrem Android-Handy ein- und ausschalten können.

Ein auf der Google I/O gezeigtes Anwendungsbeispiel ist mit "Project Tungsten" ein Musiksystem. Dieses erlaubt dem Nutzer unter anderem, die Wiedergabe von Musik aus dem eben gestarteten Streaming-Dienst Google Music über Heim-Lautsprecher via Android-Tablet zu steuern. Zudem zeigt Project Tungsten, welch vielseitige Möglichkeiten NFC auch für die Heimvernetzung bringt. Durch anhalten einer CD mit NFC-Label an das Musiksystem kann es automatisch die entsprechenden Stücke laden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: