Telering jubelt über "Gesponserter Basta" Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.03.2010 apa

Telering jubelt über "Gesponserter Basta"

Anfang des Vorjahres hatte Telering gemeinsam mit Ericsson Studenten aufgerufen, bei einem Wettbewerb einen neuen Mobilfunktarif mit dazu passendem Handy und einer Werbekampagne zu entwickeln.

Hundert Bewerbungen waren eingelangt und Sieger wurde der Tarif "Gesponserter Basta". Für die T-Mobile-Tochter Telering ein wahrer Glückstreffer, wie Telering-Chef Jörg Pribil betonte: "Das ist die erfolgreichste Tarif-Neuerung aller Zeiten. Wir haben bereits über 20.000 Kunden, über ein Drittel aller Neuanmeldungen entfallen auf diesen Tarif."

Mittlerweile hat der Mobilfunker insgesamt 500.000 Wertkartenkunden (berechnet auf die Zahl der Karten) sowie 800.000 Vertragskunden. Im Mai feiert Telering dann sein zehnjähriges Bestehen "mit einem Feuerwerk an neuen Angeboten und Tarifen", hieß es. An der Werbefigur des "Inders" werde festgehalten, diese Werbelinie funktioniere "sensationell", so Pribil. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: