Sms.at realisiert WAP-und WEB-Portal für Telering Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.07.2010 Christof Baumgartner/pi

Sms.at realisiert WAP-und WEB-Portal für Telering

Das steirische Unternehmen hat für den Mobilfunkbetreiber Telering den Downloadbereich "Handyfun Zone" umgesetzt. Das Portal bietet Musik, Games, Apps, Bilder, Animationen, Flash Logos und Klingeltöne.

Tele.ring hat seinen neuen Downloadbereich „tele.ring Handyfun by sms.at“ gestartet. Für die Umsetzung, den Betrieb und das Hosting setzt die T-Mobile-Tochter auf das steirische Unternehmen Sms.at. Das Portal bietet in der neu gelaunchten "Handyfun Zone" Musik, Games, Apps, Bilder, Animationen, Flash Logos und Klingeltöne.

Auch für den Content-Katalog war Sms.at verantwortlich. „Mit Universal, SonyBMG, Warner und EMI haben wir die größten internationalen Musiclabels unter Vertag und können unseren Kunden eine große Auswahl bieten. Auch im Gaming Bereich sorgen wir mit Gameloft, GLU, EA und Disney für Spielspaß – ohne zusätzliche Downloadkosten“, so Sms.at-Geschäftsführer Martin Pansy. „Durch unsere Zusammenarbeit mit Sms.at bieten wir den Usern mehr Inhalte in besserer Qualität. Wir bekommen alles aus einer Hand und profitieren zusätzlich von der Marke Sms.at“, erklärt Katharina Vapenicek, Projektverantwortliche bei Telering.

Das Portal verfügt über ein komplexes Content Management System, das eine an das Endgerät des Kunden angepasste Darstellung unterstützt und eine visuelle, anwenderfreundliche Menüführung ermöglicht. Mit dem Deal weitet Sms.at seine Position als kompetenter Outsourcing-Partner in der österreichischen Mobilfunklandschaft aus, nachdem seit 2008 für Orange die „Ladezone“ betrieben wird.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: