Orange setzt beim Netzwerk auf Ericsson Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


13.07.2010 Thomas Mach/pi

Orange setzt beim Netzwerk auf Ericsson

Der Mobilfunkkonzern Orange rüstet das eigene mobile Breitbandnetz in Österreich mit Technologie von Ericsson auf. Das Sprach- und Datennetz soll dafür in den nächsten Jahren mit Multi Standard Radio-Technologie erweitert werden. Dadurch könnten 2G-, 3G- und 4G-Technologie zusammengefasst werden.

Durch den Einsatz von Ericsson-Technologie steige die Netzkapazität für jeden einzelnen Orange Kunden erheblich. "Damit kann eine größere Anzahl an Kunden gleichzeitig mit wesentlich höheren Download Geschwindigkeiten Datendienste in Anspruch nehmen", erklärt Orange CTO Elmar Grasser. "Unser Ziel ist die Qualitätsführerschaft bei mobilem Breitband."

"Orange setzt durch die Netzoptimierung einen wichtigen Schritt in Richtung nächster Generation des Mobilfunks hin zu LTE. Orange Kunden werden aber jetzt schon von einem noch leistungsfähigeren Netz profitieren, insbesondere an Standorten mit viel Datenverkehr, aber auch im ländlichen Bereich", ergänzt Roland Nordgren, President Ericsson Austria und Ericsson Customer Unit Central Europe.

Im Rahmen der Netzerweiterung werde zudem die jüngste Generation von Multi Standard-Basisstationen eingeführt, die sich durch eine außergewöhnliche Energieeffizienz hervorheben sollen. Dies erlaube Energieeinsparungen bis zu 40 Prozent. Außerdem können erstmals 2G-, 3G- und 4G-Technologie in einer Sendestation zusammengefasst werden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ETC - Enterprise Training Center

    ETC - Enterprise Training Center E-Learning, Datenschutz, B2B Dienste und Lösungen, Outsourcing, IT-Personalbereitstellung, Aus- und Weiterbildung mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: