Plantronics optimiert UC-Produkte für Microsoft Lync Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.11.2010 Christof Baumgartner/pi

Plantronics optimiert UC-Produkte für Microsoft Lync

Die UC-Produkte von Plantronics sollen Kompatibilität, Plug & Play sowie erweiterte Audio- und Video-Funktionen für Microsoft Lync bieten. Unternehmensmitarbeiter haben dadurch die Möglichkeit, überall und jederzeit zu kollaborieren.

Plantronics-Produkte für Unified Communications (UC) sind ab sofort auch für die neue UC-Lösung Lync 2010 von Microsoft optimiert. Das gab Plantronics anlässlich der offiziellen Präsentation der neuen Microsoft-Unternehmenslösung in New York bekannt. Als Gold Certified Partner von Microsoft gab Plantronics zudem einen Ausblick auf drei neue Endgeräte der Produktreihen Calisto, Savi und Voyager™, die ab 2011 verfügbar sein werden. Arbeit und Privatleben wachsen heute immer mehr zusammen. Menschen arbeiten im Büro, zuhause, am Flughafen, im Café und an den zahllosen Orten dazwischen. Als Fortsetzung des erfolgreichen Microsoft Office Communications Servers realisiert Lync 2010 die Vision einer vollständig integrierten Kommunikation, indem es die verstreuten Mitarbeiter bündelt und ihnen Werkzeuge für Wissensaustausch, Produktivität und Kollaboration zur Verfügung stellt.

Die jetzt für Lync 2010 optimierten Business-Produkte von Plantronics unterstützen ein breites Spektrum individueller Arbeitsstile und sind perfekt auf die technischen und akustischen Anforderungen der verschiedensten Arbeitsumgebungen zugeschnitten. Dadurch hilft Plantronics IT-Verantwortlichen, Unified Communications im Unternehmen einzuführen und die Mitarbeiterakzeptanz zu steigern.

„Mit Lync hat Microsoft ein Werkzeug geschaffen, das Unternehmensmitarbeitern völlig neue Arten der Zusammenarbeit erlaubt”, erklärt Bill Loewenthal, Vice President Unified Communications bei Plantronics. „Wir haben eng mit Microsoft zusammengearbeitet, um ein Portfolio an Audio-Endgeräten zu entwickeln, das die individuellen Bedürfnisse der Endnutzer berücksichtigt und so die Verbreitung von UC insgesamt unterstützt.“

„Plantronics teilt unsere Vision einer verstreuten, aber vollständig vernetzten Workforce“, erklärt Kirk Gregerson, Senior Director of Product Management Microsoft Lync. „Die speziell für Lync 2010 optimierten Endgeräte von Plantronics verbinden hochwertige Audio-Qualität mit intuitiver Bedienbarkeit, so dass Endnutzer von den Sprach- und Video-Funktionen in Lync optimal profitieren.”

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: