T-Mobile Austria erhöht Übertragungsraten mit NSN Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.01.2011 Christof Baumgartner/pi

T-Mobile Austria erhöht Übertragungsraten mit NSN

T-Mobile Austria hat durch ein Upgrade die Übertragungsraten des 3G-Netzes erhöht. Die HSPA+-Netzwerksoftware von Nokia Siemens Networks (NSN) ermöglicht nun im Optimalfall Transferraten von bis zu 21 Mbit/s.

Zudem soll das Update den Aufbau von Gesprächs- und Datenverbindungen beschleunigen und die Latenz verringern. Die Akkulaufzeiten von Smartphones sollen ebenfalls profitieren. Das Ende der Fahnenstange bei Netzwerkkapazitäts-Aufrüstungen ist damit jedoch noch nicht erreicht. Die verfügbaren Datenübertragungsraten sollen kontinuierlich auf bis zu 42 Mbit/s im Downstream gesteigert werden. Dadurch wird für Nutzer einer mit einem solchen Funk-Standard ausgestatteten Funkzelle entweder die durchschnittliche real verwendbare Bandbreite erhöht oder aber zumindest das neu hinzukommende Datenaufkommen besser abgefedert. Die Software beinhaltet auch verschiedene Funktionen, mit denen T-Mobile Austria Netzwerkprozesse automatisieren und so die Betriebskosten senken kann.

„Menschen wollen rund um die Uhr online sein. Die Nachfrage nach mobilen Breitbanddiensten wächst stetig und damit auch das Datenaufkommen“, sagt Rüdiger Köster, CTO bei T-Mobile Austria. Durch das Upgrade sei es möglich, die Netzwerkkapazität zu Spitzenzeiten besser zu nutzen. Nokia Siemens Networks half T-Mobile Austria bereits 2009 bei der Modernisierung des 3G-Netzes, wodurch das Unternehmen den Energieverbrauch senken und die Netzwerkleistung verbessern konnte. „In diesem dynamischen Markt müssen Netzbetreiber Trends schnell aufgreifen und Kunden an sich binden“, ergänzt Jos Grond von NSN.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • EASY SOFTWARE GmbH

    EASY SOFTWARE GmbH Schrifterkennung, Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS), Dokumentenmanagement und ECM, Business Intelligence und Knowledge Management mehr
  • SER Solutions Österreich GmbH

    SER Solutions Österreich GmbH Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: