Gastkommentar: E-Invoicing – Was Deutschland von Österreich lernen kann Gastkommentar: E-Invoicing – Was Deutschland von Österreich lernen kann - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


07.10.2013 Matthias Lippert*

Gastkommentar: E-Invoicing – Was Deutschland von Österreich lernen kann

Matthias Lippert, Geschäftsführer von Basware, äußert sich zur E-Invoicing-Pflicht, die ab 1. Januar 2014 für Lieferanten des österreichischen Bundes gilt.

Matthias Lippert, Geschäftsführer Basware

Matthias Lippert, Geschäftsführer Basware

© Basware

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Österreich neidvoll über die Grenzen zum großen Bruder geschaut hat. Die österreichische Wirtschaft wächst schneller als die deutsche (0,9 Prozent zu 0,7 Prozent im Jahr 2012), die österreichische Infrastruktur ist dank eines cleveren Mautsystems deutlich besser – und dass die österreichischen Hotels die des Nachbarn in puncto Service und Küche ausstechen, hat sich herumgesprochen. Nun wird klar: Bei der Modernisierung der Verwaltung hat Österreich ebenfalls bald die Nase vorn.

Nach Dänemark ist Österreich der zweite EU-Mitgliedsstaat, der für Lieferanten des Bundes verpflichtend die elektronische Rechnung einführt. Österreich macht hier keine halben Sachen. Wer mit dem Bund Geschäfte machen will, muss ab 1.1.2014 den elektronischen Weg wählen. Auch E-Mail-, Fax- oder PDF-Rechnungen gehören dann der Vergangenheit an. Über das Unternehmensserviceportal (www.usp.gv.at) können Firmen jeglicher Größe ihre Rechnungen an den Bund adressieren. Die Vorteile für Unternehmen liegen auf der Hand: Sie bekommen eine umgehende Empfangsbestätigung und können sicher sein, dass die Rechnungsinformationen korrekt übernommen werden. Auch die Zahlung erfolgt deutlich schneller, da der elektronische Prozess automatisiert und menschliches Versagen auf ein Minimum reduziert. Wir müssen neidlos anerkennen: Beim Thema moderner Staat steht es 1:0 für Österreich.

* Matthias Lippert ist Geschäftsführer der Basware GmbH.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: