Power-Glasfaser für Telekom und Laserchirurgie Power-Glasfaser für Telekom und Laserchirurgie - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


04.08.2014 pte

Power-Glasfaser für Telekom und Laserchirurgie

Das Istituto dei Sistemi Complessi und das zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörende Istituto per i Processi Fisico Chimici haben eine hocheffiziente Glasfaser entwickelt.

© Nadolica - Fotolia.com

Ein auf eine Nebelwand gerichteter Laserstrahl verteilt sich wie in den Poren eines Schwammes rasch in alle Richtungen. Unter bestimmten Bedingungen jedoch stellt sich das als Anderson-Lokalisierung bekannte Phänomen ein, bei dem das in ungeordneter Weise gestreute Licht ähnlich einer Flipperkugel auf einen engen Spielraum begrenzt ist.

Diese Eigenschaft hat sich das Forscherteam in Rom durch die Entwicklung einer Glasfaser zunutze gemacht, in der das eingefangene Licht auf einen engen Fluchtweg geleitet und dadurch hochkonzentriert wird. "Unsere Innovation besteht in einem aus kunststoffähnlichen Material gefertigten Lichtleiter, der die Strahlen in ungeordeneter Weise durchlässt", erklärt Projektleiter Marco Leonetti.

Bildlich vergleichbar ist die Situation mit dem Inneren einer Streichholzschachtel oder einer Packung Spaghetti. Den Forschern ist es gelungen, das infolge des Anderson-Effektes in winzigen Räumen konzentrierte Licht mithilfe eines Lichtmodulators in einen extrem leuchtstarken Strahl zu bündeln. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Lichtleitern lässt sich so eine Vielzahl von Informationen transportieren.

"Auf die Laserchirurgie übertragen bedeutet dies die Möglichkeit, Schnitte mit höchster Präzision durchzuführen und dabei auch noch koagulierende Nebenwirkungen zu erzielen", so der italienische Wissenschaftler. Auf dem Gebiet der Telekommunikation würde die Übertragung von mehreren Signalen je Kanal gleichzeitig ermöglicht.

Die multidisziplinäre Untersuchung ist in Zusammenarbeit mit der römischen Università La Sapienza und der Universität von Wisconsin durchgeführt worden. Einzelheiten können in der Fachzeitschrift "Nature Communications" nachgelesen werden. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: