Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.09.2017 pte

"FireBee" macht verschwendete Energie nutzbar

Die "FireBee" von HydroBee wandelt Abwärme direkt in Energie um. Dadurch lässt sich Energie effizienter nutzen und sogar in Ausnahmesituationen gewinnen.

"FireBee" in Aktion: Das Gerät kocht Wasser und lädt Handys.

"FireBee" in Aktion: Das Gerät kocht Wasser und lädt Handys.

© hydrobee.com

Das 159 Dollar (rund 132 Euro) teure Gerät erzeugt sieben Watt elektrische Leistung, was einen USB-Ausgang oder eine Batterie-Ladestation mit Strom versorgt. Die Energie reicht auch aus, um ein Smartphone zu laden.

Stärkstes Gadget seiner Art
"Der FireBee-Turm ist der stärkste thermoelektrische Generator seiner Art", erklärt der Hersteller. Um Strom zu erzeugen, wird Hitze von Kühlerlammellen absorbiert. Diese werden dann in einen Wassertank weitergeleitet. Durch den Temperaturunterschied entsteht Energie. Die wiederum wird in das Standardformat 5V 2A USB konvertiert. Aber das ist nicht alles: Das erhitzte Wasser im Tank lässt sich weiterverwenden - Camper können damit kochen oder ihre Wäsche waschen.

In Verbindung mit einem mobilen Ladegerät dient der Apparat sogar dazu, rund um die Uhr Energie zu erzeugen, diese zu speichern und dann größere Geräte als LED-Lichter und Tablets zu laden. Anwendung findet die FireBee an Lagerfeuern, aber auch in Wohnungen, die mit Öfen heizen. Durch seine große Beliebtheit bei Campern hat das Unternehmen mit FireBee den National Geographic Chasing Genius Award gewonnen.

Konverter für jede Lebenslage
Die Innovationen des Unternehmens konvertieren jegliche Art von Energie. Neben Abwärme lässt sich auch Solar-, Wind- oder mechanische Energie umwandeln. So soll die "SkyBee" der am schnellsten ladende Solar-Konverter am Markt sein und auch im Regen funktionieren. Die Batterien kommen regelmäßig auf den Markt. Bei einem anderen Projekt haben die Experten der Binghamton University eine von Spucke betriebene Batterie entwickelt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: