Fünf Million Euro zusätzlich für Forschung vom BMVIT Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


14.08.2009 Rudolf Felser

Fünf Million Euro zusätzlich für Forschung vom BMVIT

Joanneum Research und Salzburg Research stehen für 2009 und 2010 insgesamt fünf Mio. Euro vom BMVIT zur Verfügung.

Mit der Unterzeichnung der Förderungsvereinbarungen für Joanneum Research und Salzburg Research durch Infrastrukturministerin Doris Bures stehen den beiden Forschungseinrichtungen für die Jahre 2009 und 2010 insgesamt rund fünf Mio. Euro seitens des Bundes zur Verfügung.

"Außeruniversitären Forschungseinrichtungen wie Joanneum Research, Salzburg Research oder dem Austrian Institute of Technology (AIT) kommt eine entscheidende Rolle als Forschungspartner der Industrie und vor allem auch der KMUs zu. Daher ist der ständige Kompetenzausbau in diesem Sektor auch für die heimische Wirtschaft von großer Bedeutung", sagt Ministerin Bures.

Das steirische Joanneum Research ist mit über 400 Mitarbeitern eine der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen Österreichs, deren Aktivitäten sich vor allem auf die Auftragsforschung für die Wirtschaft und die öffentliche Hand konzentrieren. Die 13 Institute von Joanneum Research werden derzeit in einer strategischen Neuausrichtung auf die fünf Schwerpunkte "Wasser und Energie", "Informations- und Kommunikationstechnologien", "Humantechnologien", "Advanced Materials and Lasertechnology" sowie "Wirtschafts- und Technologiepolitik" ausgerichtet. Die Bundesförderung für Joanneum Resarch beträgt für die Jahre 2009 und 2010 rund 4,3 Mio. Euro.

Die Förderungsvereinbarung des BMVIT mit Salzburg Research in Höhe von 540.000 Euro für 2009 und 2010 stehen vor allem für die Fortführung und den Ausbau der bisherigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Rahmen der Geoinformatik und zum Aufbau eines "GI-TechLab - ein Labor für Geoinformationstechnologien" zur Verfügung. Seit 2005 unterstützte das BMVIT die Geoinformations-Forschung von Salzburg Research mit insgesamt 1,2 Mio. Euro. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: