Neuer Telekommunikationssatellit erfolgreich gestartet Neuer Telekommunikationssatellit erfolgreich gestartet - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.07.2013 Mario Wanderer/apa

Neuer Telekommunikationssatellit erfolgreich gestartet

Mit dem rund 6,7 Tonnen schweren Alphasat hat eine Ariane-5-Trägerrakete den bisher größten europäischen Telekommunikationssatelliten ins All befördert. Wie das Raumfahrtsunternehmen Astrium mitteilte, hat Alphasat vor allem neue Kommunikationstechnik für den britischen Mobildienstleister Inmarsat an Bord, die zusätzliche Kapazitäten für ganz Europa, Asien, Afrika und den Nahen Osten schaffen soll.

Alphasat erfolgreich gestartet.

Alphasat erfolgreich gestartet.

© apa

Die rund 50 Meter hohe Trägerrakete vom Typ Ariane 5 hob am Donnerstagabend problemlos vom Weltraumbahnhof Kourou im südamerikanischen Französisch-Guayana ab. Nach rund halbstündigem Flug setzte sie Alphasat aus. Ebenfalls in der Rakete war der indische Wettersatellit Insat-3D.

Alphasat befördert neben modernster Funktechnologie für Inmarsat auch vier Demonstrationssysteme für die europäische Weltraumorganisation ESA. Darunter ist ein Laser-Kommunikationsterminal, das im Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) von Tesat-Spacecom entwickelt wurde. Das nahe Stuttgart gebaute Gerät soll der Vorbereitung des europäischen Datenrelaisübertragungssystems (EDRS) dienen und sehr hohe Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen der erdnahen Umlaufbahn (LEO) und der geostationären Umlaufbahn (GEO) ermöglichen. Damit könnten Erdbeobachtungsdienstleistungen erheblich verbessert werden.

Alphasat ist auf einer neuen Satellitenplattform mit dem Namen Alphabus aufgebaut. Sie eignet sich für Missionen mit einer Satellitenstartmasse von bis 8,8 Tonnen und ist nach Angaben von Astrium die derzeit leistungsfähigste Plattform auf dem Markt. Alphasat hat mit seinen Solarzellen eine Spannweite von 40 Metern und soll mindestens 15 Jahre im All arbeiten können. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: