Deutsche Telekom treibt Glasfaserausbau voran Deutsche Telekom treibt Glasfaserausbau voran - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.03.2012 apa/Rudolf Felser

Deutsche Telekom treibt Glasfaserausbau voran

Die Deutsche Telekom will jährlich 150.000 bis 200.000 Haushalte an das schnelle Glasfasernetz anschließen. Im vergangenen Jahr waren es 168.000 Haushalte.

Die Größenordnung will Telekomchef Rene Obermann auch im laufenden Jahr erreichen. Jährlich wolle sein Unternehmen drei Mrd. Euro in den Ausbau der Telekommunikations-Infrastruktur stecken, sagte Obermann am Montag in Bochum.

Dort gab er den Startschuss für eine Kooperation mit der Wohnungsgesellschaft Deutsche Annington. In den kommenden Jahren sollen 171.000 Haushalte der Annington an 600 Standorten an das Netz angedockt werden. Die ersten 42.000 Wohnungen kommen bis 2013 in Nordrhein-Westfalen ans Netz.

Im Internet stehen mit der Glasfasertechnik Download-Geschwindigkeiten von 200 Megabit sowie schnelles Videostreaming in HD und 3D zur Verfügung. Dazu kommen Free-TV und Pay-TV. Damit soll das neue Netz viermal schneller als VDSL und zwölfmal schneller als DSL sein.

Kern der Arbeiten ist der direkte Anschluss der Haushalte mit der Glasfaser. Bisher besteht der sogenannte letzte Kilometer vom Verteiler bis zum Haushalt aus Kupferkabeln. Diese sollen ersetzt werden. Pro Haushalt rechnet Obermann mit Durchschnittskosten von 1.000 bis 1.500 Euro. Um die Kosten möglichst gering zu halten, will die Telekom Kooperationen mit anderen Anbietern suchen. Damit sind Stadtwerke gemeint oder andere Netzbetreiber wie Netcologne in Köln.

Annington-Chef Wijnand Donkers verspricht seinen Kunden sinkende Preise für die TV-Grundversorgung. Während beim Kabelanbieter rund 15 Euro monatlich fällig werden, sollen es künftig etwa zehn Euro für das TV von der Telekom werden. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: