Editorial: Freie Meinung in einem freien Netz Editorial: Freie Meinung in einem freien Netz - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


18.09.2014 :: Printausgabe 19/2014 :: Christof Baumgartner

Editorial: Freie Meinung in einem freien Netz

Seit Edward Snowden und dem NSA-Skandal wird der Ruf nach mehr Datenschutz und Anonymität im Internet immer lauter. Gleichzeitig bieten diese Usern die Möglichkeit, ohne Hemmschwellen Beleidigungen und Hasskommentare zu veröffentlichen – ein öffentlicher Stammtisch für den Mob sozusagen.

Christof Baumgartner

Christof Baumgartner

© CWÖ

Die Onlineseite des Magazins Profil versucht seit kurzem mit Klarnamenpflicht die Qualität der Foren zu steigern, mit der Folge, dass viele User nun unter dem Namen des Herausgebers ihren Ergüssen freien Lauf lassen. Wie kann ein Netz frei sein, wenn Identifikationszwang und Totalüberwachung herrscht? Netzfreiheit hängt unmittelbar mit Demokratie zusammen. Eine Klarnamenpflicht zwingt den Nutzer, mehr Daten über sich selbst bekannt zu geben, deren Sicherheit die Plattformen aber nicht gewährleisten können. Jeder einzelne könnte dadurch noch genauer durchleuchtet werden und Datenmissbrauch wäre nur eine Frage der Zeit. Jede Gesellschaft hat ein Potenzial für das "Böse".

Wichtiger wäre es, für den Umgang mit dem Internet ein Bewusstsein zu schaffen. Das Internet ist ein relativ neues Feld und noch immer ein Versuchslabor für verschiedenste Dienste. Man muss lernen, was funktioniert und was nicht, was sinnvoll ist und was weniger. Das muss schon bei den Kindern und in der Schule anfangen bzw. zur Selbstverständlichkeit werden – auch beim Thema Datenschutz und Datensicherheit. Verschlüsselung muss selbstverständlich werden und wem man welche Daten zur Verfügung stellt bzw. die Veröffentlichung privater Sachen auf Plattformen wie Facebook muss immer hinterfragt werden. (cb)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Matrix42 AG

    Matrix42 AG Mobile Lösungen und Applikationen, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Security Audits, Übernahme von Softwareprojekten, Programmierung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, IKT-Consulting,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: