Twitter weist Zensurvorwurf zurück Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


31.01.2012 apa/Rudolf Felser

Twitter weist Zensurvorwurf zurück

Nach lauter Kritik an einem neuen Filtersystem hat der Online-Dienst Twitter den Vorwurf der Zensur zurückgewiesen.

Das Unternehmen werde die Kurzmeldungen der Nutzer nicht überwachen, sondern einzelne Tweets nur blockieren, wenn es dazu in einem Land gesetzlich verpflichtet werde, sagte Firmenchef Dick Costolo am Montag bei einer Konferenz in Kalifornien.

Die Nutzer im Rest der Welt könnten die Meldungen weiter lesen. Man wolle die Inhalte "für so viele Leute wie möglich" online verfügbar halten, betonte er bei der Veranstaltung "Dive into Media". Das Unternehmen hatte in der vergangenen Woche einen Filter eingerichtet, mit dem es Kurzmeldungen gezielt in bestimmten Ländern blockieren kann. Damit wolle man den jeweiligen gesetzlichen Regeln besser entsprechen, hieß es in der Begründung. Als Beispiel führte Twitter auch Deutschland an, wo im Unterschied zu vielen anderen Ländern bestimmte "Pro-Nazi"-Inhalte wie die Holocaust-Leugnung verboten seien. Vor der Einführung des Filters war es lediglich möglich, Tweets für alle Nutzer weltweit zu entfernen. Viele Nutzer warfen den Unternehmen jedoch vor, der Zensur Vorschub zu leisten.

Die Einführung des Filters sei nicht als Vorbereitung eines Markteintritts in China gedacht, sagte Costolo. Unter den derzeitigen Umständen könne Twitter seinen Dienst dort noch nicht anbieten. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: