Online-Shop für MIGROS-Gruppe "made in Austria" Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


09.01.2012 Rudolf Felser

Online-Shop für MIGROS-Gruppe "made in Austria"

Die schweizerische MIGROS-Gruppe realisierte gemeinsam mit dem österreichischen E-Commerce-Spezialisten Netconomy einen neuen Online-Shop.

Die national und international tätige MIGROS-Gruppe aus der Schweiz bietet Konsum- und Dienstleistungsprodukte für das täglichen Leben. MIGROS betreibt dazu eigene Industrie-, Logistik- und Einzelhandelsunternehmen. Die Konzerntochter und Detailhandelsgruppe MICASA ist dabei ein führender Möbelanbieter in der Schweiz. MICASA ist an 26 Standorten in der Schweiz präsent und erwirtschaftete 2010 mit rund 600 Mitarbeitern einen Umsatz von 260 Mio. Franken.

2011 läutete MICASA den Einstieg in den Verkauf von Möbeln und Fachsortiment über das Internet ein. "Der neue Online-Shop von MICASA soll die erste Anlaufstelle für Herrn und Frau Schweizer beim Thema Wohnungseinrichtung im Internet sein und die Nummer 1 im Schweizer Online-Möbeldetailhandel durch kundenindividuelle Lösung aus einer Hand", betont Matthias Wunderlin, Geschäftsführer von MICASA in der Schweiz, Zürich.

Für die Implementierung des neuen Online-Verkaufskanals wurde nach einem umfassenden Auswahlverfahren unter mehreren großen Anbietern der geeignete Partner für Multi-Channel E-Commerce gefunden. Die Wahl fiel auf den österreichischen E-Commerce-Spezialisten Netconomy, der auf viele namhafte Referenzen verweisen kann. "Wir freuen uns, dass unsere Kompetenz MIGROS und MICASA überzeugt hat", hebt Martin Barzauner, Geschäftsführer von Netconomy, mit Sitz in Graz und Wien, hervor. Gemeinsam mit MICASA setzten die Experten von Netconomy den neuen Online-Kanal um, der am geplanten Termin im November 2011 reibungslos in Betrieb genommen wurde.

UMSATZSTEIGERUNG ERWARTET Das E-Commerce-Geschäft rund um das Thema Wohnen hat in den letzten Jahren international stark an Bedeutung gewonnen. Im Gegensatz zum Filialgeschäft, wird für das Online-Geschäft eine Umsatzsteigerung im zweistelligen Bereich erwartet. Matthias Wunderlin, Geschäftsführer von MICASA: "Mit dem Eintritt in das neue strategische Geschäftsfeld bietet MICASA seinen Kunden einerseits ein umfassendes Online-Service und sichert andererseits das Wachstum des Fachmarktes durch ein weiteres Standbein ab. Und mit der Implementierung des eigenen Online-Shops bieten wir unseren Kunden als Multikanalanbieter ab sofort die Wahl, über welches Medium sie sich über das Produktangebot informieren, und in welchem Vertriebskanal sie das Produkt kaufen möchten."

Im neuen Online-Shop können Kunden über den intuitiv zu bedienenden "MICASA-Konfigurator" konfigurierbare Artikel zusammenstellen und online bestellen. Möbel können, ausgehend von einem Grundmodell, in unterschiedlichen Maßen, Farben und Designs konfiguriert werden. Für die Konfigurator-Applikation wurde ein Drittsystem integriert.

Josef Grabner, Projektleiter von Netconomy: "Die Netconomy-Lösung ist in die bestehenden IT-Systeme der MIGROS-Gruppe voll integriert, d.h. in das PIM-System (Product Information Management), in die ERP-Systeme, ebenso in interne Fulfillment-Prozesse und insbesondere in das markenübergreifende Loyalty-Konzept 'M-connect', die interne Single-Sign-On Applikation des gesamten MIGROS-Konzerns."

Zusätzlich wurde von Netconomy mit und für MIGROS die Online-Barrierefreiheit optimiert. Gemeinsam mit Nicolas Schibler, Leiter E-Commerce MICASA und Lenthe Basant, interner MIGROS-Entwickler, der selbst sehbehindert ist, integrierten die Netconomy-Experten ein System, das sehbehinderten und blinden Menschen den Zugang zum Online-Shop von MICASA ermöglicht. Über den "Screenreader" - ein spezielles, standardisiertes Softwarepaket für Menschen mit Sehbehinderung - werden die Navigation und der gesamte Aufbau einer Seite vorgelesen. So entsteht für gehandicapte User akustisch dieselbe Bildschirmoberfläche wie für Sehende. Ein weiteres Tool ist eine Tastatur, mit deren Hilfe sehbehinderte User per Braille-Schrift den Inhalt einer Webseite selbst lesen können.

PROJEKTVERLAUF Zwischen Januar und August 2011 erfolgten die Detailkonzeption und Entwicklungsphase des MICASA Online Shops. Gefolgt von der Testphase im September und Oktober 2011, ehe am 1. November 2011 planmäßig der "GoLive-Termin" erfolgte. Die Lösungen von Netconomy für die Produktdarstellung und das Produktdatenmanagement basieren auf der Multichannel Commerceplattform von Hybris. Die Search and Merchandising Technologie von fredhopper wurde für Produktsuche und Merchandising eingesetzt. Für die grafische Umsetzung war die Agentur Menonthemoon aus Wien verantwortlich, die auch maßgeblich bei der Konzeption des Online-Shops (Navigation, Inspirative-Zugänge, Layout, u.a) mitgewirkt hat.

"Der gelungene Start ist nicht nur eine ideale Basis für weitere gemeinsame Aktivitäten mit MICASA und MIGROS im Multi-Channel Bereich, sondern auch ein wichtiger Schritt für Netconomy bei der Expansion im deutschsprachigen Raum," so Martin Barzauner, Geschäftsführer von Netconomy. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: