Digital Marketing Kongress in Wien Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


27.06.2011 Roland Kissling

Digital Marketing Kongress in Wien

Die dritte Ausgabe des größten Österreichischen Online-Marketing Kongresses, dem Werbeplanung.at Summit 2011, wartet mit einer Reihe von Superlativen auf. Ermässigte Karten für Computerwelt-Leser!

Hundert heimische und internationale Referenten sowie 20 ausgesuchte Fach-Moderatoren werden 14. und 15. Juli 2011 für zwei spannende Kongresstage in der Wiener Hofburg sorgen. In den 15 Kongress-Panels vermitteln Branchenexperten, Strategen und Praktiker wertvolles Know-how zum gewinnbringenden Einsatz von digitalem Marketing im Unternehmen. Der Kongress bietet drei parallele Vortragsstränge, deren thematische Vielfalt von Augmented Life über Mobile Marketing bis zu Social Media Marketing sowie Hybrid-TV und Suchmaschinen-Marketing reicht. Ein weiterer Programmpunkt in diesem Jahr sind 10 Unternehmenspräsentationen auf dem neu eingeführten „Marktplatz“ im Wintergarten der Hofburg. Unter den Diskutanten des prominent besetzten Werbegipfel sowie Medien- und Vermarktergipfel sind Wolfgang Bretschko (Styria Media Group), Matthias Ehrlich (United Internet Media), Gerald Enderle (Allianzgruppe Österreich), Manfred Gansterer (Media-Saturn), Karlheinz Kopf (Parlamentsklub der ÖVP), Thomas Saliger (XXXLutz) und Andreas Wilfinger (Ringana). Als Gipfelmoderator konnte der Veranstalter, der Medienwirtschaft Verlag, wieder Armin Wolf vom ORF (ZIB2) gewinnen. Am Abend des 14. Juli sind alle Kongressteilnehmer eingeladen, sich auf der Chill Out Party powered by IP NOW im MAK Wien zu vernetzen.

Fallstudien sorgen für Praxisbezug Auch die dritte Ausgabe des Digital-Marketing-Kongresses steht wieder unter dem Motto: "Lernen Sie von den Besten!" Die Summit-Besucher können sich auf Fallstudien von renommierten Unternehmen wie BAWAG PSK, BMW MINI, Erste Bank, Hervis, KTM, Microsoft Österreich, MQ Wien, Österreichische Volksbanken, STA Travel, UNITO Versand und Wrigley freuen.

Programmhighlights aus dem Ausland Eröffnet wird der Summit mit einer Keynote des kanadischen Autors Anthony D. Williams, Co-Autor der Business-Bestseller "Wikinomics – Die Revolution im Netz" und "MacroWikinomics – Rebooting Business and the World". In den beiden Büchern, die er gemeinsam mit Don Tapscott verfasst hat, geht es vor allem um die Kraft kollaborativer Innovation: "Das Potenzial kollaborativer Innovationendet nicht bei der gemeinsamen Generierung von Softwarelösungen oder eines Lexikons. Ich empfehle Unternehmen und Institutionen, das kreative und intellektuelle Potenzial ihrer Mitarbeiter dadurch zu fördern, indem man die Mitarbeiter dazu ermutigt, sich sowohl innerhalb als auch außerhalb der Unternehmensgrenzen selbst zu organisieren", sagt Anthony D. Williams im Exklusiv- Interview mit Werbeplanung.at.

Gegen Ende des ersten Kongresstages erwartet die Teilnehmer im Rahmen des Kreativgipfels eine Präsentation von Will Sansom. Sansom ist Redakteur des britischen Magazins "Contagious" und Strategic Consultant beim verlagseigenen Beratungsunternehmen Contagious Insider. Er wird auf aktuelle Kommunikations- und Marketing-Trends eingehen und dabei zahlreiche Case Studies von Werbekampagnen zeigen, die in der Mehrzahl in hohem Maße Digital-Marketing-Elemente beinhalten. Den Abschluss des zweitägigen Summits bildet die Closing Keynote von Karin Frick, Leiterin Research und Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizer Gottlieb Duttweiler Instituts. Als Ökonomin erforscht und analysiert sie seit vielen Jahren Trends und Gegentrends in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum. Ihre Präsentation dreht sich um die Transparenz-Revolution und die Frage, wie sich die zunehmende Transparenz auf private und geschäftliche Beziehungen auswirkt.

Der Werbeplanung.at Summit 11 findet am 14. und 15. Juli 2011 in der Wiener Hofburg statt. Kongresstickets können für 490 Euro (exkl. 20% USt.) unter summit.werbeplanung.at/tickets bestellt werden. Computerwelt-Leser erhalten mit dem dem Code "Computerwelt11" Karten um 390 statt 490 Euro netto (= 2 Tage Kongressticket plus Chill-Out-Party). Das komplette Programm ist auf summit.werbeplanung.at/programm abrufbar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: