Facebook-Eklat ruiniert britischen Drogenprozess Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.06.2011 pte

Facebook-Eklat ruiniert britischen Drogenprozess

In Großbritannien hat ein "unglücklicher" Facebook-Chat kürzlich zu einem aufsehenerregenden Eklat im Rahmen eines Millionen-Pfund-schweren Drogenprozesses geführt.

Dieser musste trotz bereits teilweise erfolgter Urteilssprechung wieder komplett fallen gelassen werden, da das zuständige Gericht nachweisen konnte, dass sich ein Jury-Mitglied über Facebook mit einer der Angeklagten zu dem laufenden Verfahren ausgetauscht hatte. Nun droht der betroffenen Geschworenen eine bis zu zweijährige Haftstrafe.

"Wir haben es hier mit dem ersten Strafverfolgungsfall in Großbritannien zu tun, der auf einer Missachtung des Gerichts unter Involvierung des Internets beruht", beschreibt der Guardian die aktuelle Aufregung um den Gerichtsprozess. Hauptakteure dabei sind die 40-jährige Geschworene Joanna Fraill und die 34-jährige Angeklagte Jamie Sewart, die auf Facebook über den Verlauf der Verhandlungen kommunizierten. Für diesen Verstoß blüht beiden nun eine Strafe von bis zu zwei Jahren Gefängnis.

Ob den beiden der Facebook-Kommuniaktion überführten Frauen in Großbritannien tatsächlich eine längere Gefängnisstrafe droht oder, ob das Gericht letztendlich noch einmal Milde walten lässt, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Eine endgültige Entscheidung in dieser Sache ist laut Guardian-Bericht in den nächsten Tagen zu erwarten. Doch wie auch immer das mit Spannung erwartete Urteil ausfallen wird, für Experten steht jetzt schon fest, dass hier ein wichtiger Präzedenzfall für zukünftige ähnliche Verstöße geschaffen werden könnte. (pte)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • ITSDONE GRUPPE

    ITSDONE GRUPPE Office Software, Kaufmännische Software (ERP), Datenbanken, Server-Betriebssysteme, Programmiersprachen, Betriebssysteme für PCs, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: