Fernsehen mit Cisco Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


23.03.2011 Christof Baumgartner

Fernsehen mit Cisco

Netzwerkspezialist Cisco baut seine Telepresence-Plattform aus und liefert neue Endpunkte sowie Aufnahme- und Analysefunktionen für die Videokommunikation und die Zusammenarbeit im Unternehmen.

Die Lösungen erweitern zahlreiche Collaboration-Systeme um Videofunktionalität und lassen sich im gesamten Unternehmen, vom Schreibtisch bis zum Konferenzraum, einsetzen. »Der Trend zur Videokommunikation ist nicht aufzuhalten. Längst haben Unternehmen erkannt, welches Einsparungspotenzial mit gleichzeitiger Produktivitätssteigerung diese Art von Kommunikation in sich birgt. Daher war es eine logische Folgerung, die Videokommunikation weiterzuentwickeln, bedienfreundlicher zu machen und Features, wie zum Beispiel die Aufnahme- oder Analyse-Funktion, zu ergänzen, um die Zusammenarbeit noch effizienter zu gestalten«, sagt Achim Kaspar, General Manager von Cisco Austria.

TOUCHSCREEN Ciscos 47-Zoll-Telepresence-System soll sich für einzelne Büros oder kleine Konferenzräume eignen. Das Bedienpanel kombiniert dabei die Funktionen der One Button to Push-Technologie von Cisco mit den Möglichkeiten eines Touchscreens. Die erste Serie von den Cisco Unified IP Phones mit integrierter Kamera bietet laut dem Hersteller eine einfache Möglichkeit, Videokommunikation im Unternehmen einzusetzen und zu etablieren. Die Telefone arbeiten dabei mit allen Video-Endpunkten von Cisco zusammen, vom Schreibtischsystem bis hin zur Raumlösung, und sind mit Energiesparfunktionen ausgestattet. Das System ermöglicht auch die Aufnahme und Verbreitung von Videos aus Telepresence oder anderen Video-Endpunkten.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Dimension Data Austria GmbH

    Dimension Data Austria GmbH Call Center, IKT-Consulting, Migrations-Management, Outsourcing, Systemintegration und Systemmanagement, Systempflege- und Wartung mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • HATAHET productivity solutions GmbH

    HATAHET productivity solutions GmbH Individual-Softwareentwicklung, Migrations-Management, Programmierung, System- und Netzwerk-Tuning, Systemintegration und Systemmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: