SRB Consulting Team auf Facebook Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


26.04.2012 Rudolf Felser/pi

SRB Consulting Team auf Facebook

Der Facebook-Auftritt des Wiener Beraterteams bietet News, will zum Dialog anregen und erlaubt Einblicke in das soziale Gefüge des Unternehmens.

Neben Impressionen von SRB-Events und Teamaktivitäten vermittelt der neue Kommunikationskanal News zu speziellen SRB-Aktionen und Angeboten aus der SAP-Welt. "Unser Partner SAP Österreich stellte seine Social-Media-Auftritte unter das Motto 'Folgen Sie uns und übernehmen Sie die Führung'. Dieses Angebot wird mittlerweile vielfach genutzt und diente uns als Vorbild. Auch das SRB Consulting Team freut sich über Anregungen und Feedback. Diese Beiträge stellen einen hohen Wert für uns dar und fließen in unserer Projektarbeit ein", präsentiert Geschäftsführer Michael Breiner den Nutzen des neuen Kommunikationsangebots und weiter: "Unserem Facebook-Motto 'Teilhaben lohnt sich!' entsprechend hat die SRB weitere Überraschungen und Aktionen auf Facebook in Planung."

Das SRB Consulting Team setzt aus guten Grund auf Social-Media-Kommunikation. Der Austausch mit Kunden und Partnern kann besonders persönlich, unmittelbar und relevant gestaltet werden. Es war weniger der derzeitige Hype um das Thema Web 2.0, sondern die Möglichkeit neue Formen von Kommunikation für Mitarbeiter und Kunden zu entwickeln. "Der Schritt als SRB Consulting Team auch auf Facebook präsent zu sein, ergab sich einerseits aus unserem Wachstum und andererseits aus unserer auf Empowerment basierenden Unternehmenskultur. In unserem Team stehen Vertrauen und Transparenz ganz weit oben. Hervorragende Leistung ist eine logische Konsequenz aus unserem Expertenwissen und der gemeinsamen Wertehaltung." Thomas Meizer, in der Geschäftsführung für den Vertrieb zuständig, gibt den Rat: "Kommunikation ist Chefsache, sagt man. In unserem Fall war klar, dass unser Facebook-Kanal ein offenes Sprachrohr für Kunden, Interessierte und Mitarbeiter bieten muss."

Das Angebot auf Facebook unter www.facebook.com/srbconsultingteam sei natürlich kein Selbstzweck und Zeitvertreib, sondern eine zeitgemäße Form von Unternehmenskommunikation, die über übliche repräsentative Maßnahmen hinaus reicht. Die Fotos und Postings helfen den SRB-Mitarbeitern ihre Kontakte zu Kollegen aufrecht zu halten. Interessenten erhalten hier die Möglichkeit mit dem Unternehmen auf Tuchfühlung zu gehen. Dies gilt auch für Bewerber, die das SRB Consulting Team kennenlernen wollen. "Die SRB Community 2.0 ermöglicht, die Initiative zu ergreifen und Vorschläge einzubringen. Wer sich für das SRB Consulting Team interessiert, findet hier regelmäßig interessante und gelegentlich amüsante Einblicke in den SRB-Alltag. Diese spiegeln die Werte unseres Unternehmens und das hervorragende Klima im Team", schließt Thomas Meizer. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • selectyco Media Solutions GmbH

    selectyco Media Solutions GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Anexia

    Anexia Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, RZ-Dienstleistungen, Übernahme von Softwareprojekten, User Helpdesk-Systeme und Hotlines mehr
  • catWorkX GmbH

    catWorkX GmbH mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: