Twitter mit einer Milliarde Dollar bewertet Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


17.09.2009 Alex Wolschann/apa

Twitter mit einer Milliarde Dollar bewertet

Die Internet-Plattform Twitter hat ihren Firmenwert dank wachsender Nutzzahlen offenbar rasant ausgebaut.

Die Internet-Plattform Twitter hat ihren Firmenwert dank wachsender Nutzzahlen offenbar rasant ausgebaut. Das Unternehmen beschaffe sich derzeit frisches Geld und sei dabei mit einer Mrd. Dollar (682 Mio. Euro) bewertet worden, berichtete das Internet-Technik-Forum "TechCrunch". Dies habe Firmenchef Evan Williams, der rund 50 Mio. Dollar auftreiben wolle, gegenüber den Mitarbeitern erklärt, berichtete die Seite unter Berufung auf mehrere mit der Situation vertraute Personen.

Der Kommunikationsdienst, über den Nachrichten bis zu 140 Zeichen verschickt werden können, baut seien Nutzerzahl derzeit im Rekordtempo aus. Im Juni besuchten knapp 45 Millionen die Twitter-Seite, 15 Mal so viele wie im Jahr zuvor. Um die Nutzerzahlen auch in Gewinne umzumünzen, hatte sich Twitter kürzlich offen für Werbung gezeigt.

Laut Analysten spiegelt der hohen Firmenwert das Marktpotenzial des Dienstes wieder. "Wenn Seiten wie Twitter oder Facebook ein kulturelles Phänomen werden, sind sie mehr wert als die Summer ihrer Teile", sagte Analyst Salil Deshpande. "Man setzt auf einen Kulturwandel."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: