Microsoft kooperiert mit Twitter und Facebook Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


22.10.2009 apa/Christof Baumgartner

Microsoft kooperiert mit Twitter und Facebook

Microsoft will seine Suchsparte durch Vereinbarungen mit den Internet-Diensten Twitter und Facebook stärken.

Microsoft will seine Suchsparte durch Vereinbarungen mit den Internet-Diensten Twitter und Facebook stärken. Der weltgrößte Software-Hersteller teilte am 21. Oktober auf einer Internet-Konferenz in San Francisco mit, die Microsoft-Suchmaschine Bing werde in Echtzeit Zugriff auf die Daten der Dienste erhalten.

Die Vereinbarungen seien nicht exklusiv, hieß es weiter. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht genannt. Microsoft kämpft mit Bing gegen die marktbeherrschende Suchmaschine von Google an.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: