Veranstaltungsreihe für das Web 3.0 Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


06.11.2009 apa/Christof Baumgartner

Veranstaltungsreihe für das Web 3.0

Die Semantic Web Company startet Veranstaltungsreihe.

Informieren, diskutieren, vernetzen: Im Rahmen des neuen Projekts "ZukunftsWeb" soll das Thema Semantic Web beleuchtet, ein stärkeres Bewusstsein in der Öffentlichkeit geschaffen und der Weg zum sogenannten Web 3.0 geebnet werden. Die Semantic Web Company (SWC) präsentiert bei der kostenlosen Veranstaltungsreihe Experten und Aktivitäten, außerdem können Interessierte mitbloggen oder an Webinaren und MeetUps teilnehmen, heißt es in einer Aussendung.

Beantworten will man im Rahmen der Initiative Fragen wie: "Wer macht überhaupt das Web 3.0 und für wen? Wie profitieren Wirtschaft, Handel und Unternehmen davon? Wie verändern die neuen Kulturtechniken des Web 3.0 unsere täglichen Abläufe - sowohl privat als auch im Arbeitsleben?" Das kürzlich gestartete Projekt läuft bis zum Juni nächsten Jahres und wird von der Technologieagentur der Stadt Wien, dem Zentrum für Innovation und Technologie (ZIT), gefördert.

Geplant ist weiters eine Erhebung der Risiken und Ängste der Datenvernetzung bei allen Protagonisten (Öffentlichkeit, Wissenschaft Wirtschaft). Die Resultate werden im Juni gemeinsam mit den Ergebnissen der Veranstaltungsreihe als "Web 3.0 Report (Österreich) 2010" publiziert. "Ähnlich wie bei der Einführung von HTML vor 20 Jahren und der lawinenartigen Verbreitung des Social Web/Web 2.0 vor einigen Jahren, stehen wir heute wieder direkt an einem Wendepunkt des Internet", gibt sich SWC-Geschäftsführer Andreas Blumauer überzeugt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • ELO Digital Office AT GmbH

    ELO Digital Office AT GmbH Mobile Lösungen und Applikationen, Dokumentenmanagement und ECM, Übernahme von Softwareprojekten, Systemintegration und Systemmanagement, Programmierung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting,... mehr
  • abaton EDV-Dienstleistungs GmbH

    abaton EDV-Dienstleistungs GmbH VPN, Überwachungssysteme, SPAM-Filter, Notfalls-Rechenzentren, Firewalls, Datensicherung, Backup und Recovery Systeme,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: