Die besten Web-2.0-Tools Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.11.2009 Heinrich Vaske*

Die besten Web-2.0-Tools

Das Internet stellt eine Fülle an kostenlosen oder preiswerten Tools bereit, mit denen Anwender ihre Arbeit vereinfachen und verbessern können. Vor allem im Bereich Collaboration ist eine Menge geboten. Wir haben einige der besten Werkzeuge für Sie zusammengestellt.

GoogleDocs, Xing, Facebook - diese Dienste sind längst bekannt. Doch es gibt im Web eine Menge an weiteren Tools und Lösungen, die das Web Team bei der täglichen Arbeit unterstützt. Lesen Sie unsere Fortsetzung zu den zehn besten Web-2.0-Tools für die tägliche Arbeit.

1. MINDMEISTER Mind Mapping ist die Sportart Nummer eins für viele Kopfarbeiter. Doch nicht jeder kann oder will sich die populäre Technik zum Ideen sammeln, Brainstorming oder Projektplanen leisten. Umso gelegener kommt das inzwischen recht breite Angebot an Mind-Mapping-Lösungen im Web - allen voran Mindmeister.com.

Im Team lässt sich an Mind Maps arbeiten, wobei Veränderungen live vom ganzen Team nachvollzogen werden können. Der Lernaufwand ist gering, die Benutzeroberfläche einfach und klar strukturiert. Nutzer des iPhone können über eine entsprechende App auch mobil am Mind Mapping teilnehmen.

Die Kosten hängen von der Menge der zu erstellenden Mind Maps, den Sicherheits-Features sowie den diversen Schnittstellen, die bedient werden, ab. Immerhin lassen sich die ersten drei Mind Maps kostenlos erstellen. Und mehr als 75 Dollar jährlich sind in keinem Fall zu berappen.

2. DOODLE Made in Switzerland ist Doodle ein weltweit genutztes Online-Tool, mit dem sich schnell und unkompliziert Termine und Meetings in großen, heterogenen Gruppen organisieren lassen. Der Einsatz empfiehlt sich etwa für die Organisation unternehmensübergreifender Treffen, aber auch im privaten Umfeld und für Vereine.

Der Einladende wählt einfach einen Titel für die Zusammenkunft und gibt mögliche Termine, Dauer und inhaltliche Beschreibung ein. Er erhält, sofern er sich mit E-Mail-Adresse registriert hat, zwei Links per E-Mail zugesandt. Den einen schickt er weiter an die Gäste, damit diese Zugang zur Einladung bekommen und ihre Präferenzen angeben können. Den anderen bewahrt er auf; es handelt sich um einen Administrations-Link, um etwa die Umfrage zu ändern, zu exportieren oder zu löschen.

Doodle eignet sich auch für schnelle und einfache Online-Umfragen in einem bekannten Verteilerkreis.

3. BACKPACK Backpack ist ein reichhaltiger Service, der Benutzern erlaubt, berufliche und private Projekte und Termine optimal zu organisieren beziehungsweise vorzubereiten. In einer Übersicht lassen sich To-Do-Listen, Notizen, Dateien, Links und Bilder zusammen ablegen. Kalender und Erinnerungsfunktion per E-Mail oder Handy-Anruf sorgen dafür, dass man nichts vergisst. Die Seiten können verschlagwortet (Tagging) werden, so dass verwandte Inhalt in Beziehung gesetzt werden können.

Backpack, ein Angebot von "Basecamp"-Anbieter 37signals, ist für viele Situationen des Alltagslebens nützlich und zwar beruflich wie privat. Wer eine Hochzeit organisieren, einen Urlaub planen oder ein Haus kaufen möchte, kann mit diesem Werkzeug ebenso alle benötigten Informationen zentral vorhalten wie der Forscher, der Informationen für ein Projekt sammelt. Wie bei allen Web-2.0-Tools lassen sich die Informationen mit Dritten teilen. Dazu muss lediglich der "Sharing"-Link, der auf jeder Backpack-Page zu sehen ist, angeklickt und die E-Mail-Adresse der einzuladenden Person eingegeben werden.

Ein weiterer Vorteil: Anwender können To-do-Listen, Notizen und Bilder per E-Mail an eine Backpack-Seite senden. Die E-Mail-Adresse wird während des Registrierungsprozesses festgelegt.

4. QIPIT Sie möchten ein handgeschriebenes Schriftstück, ein Tafelbild oder ein gedrucktes Dokument qualitativ hochwertig kopieren, haben aber keinen Kopierer zur Hand? Fotografieren Sie das Dokument mit ihrer Handy-Kamera und mailen Sie das Bild an Qipit! Der Service vom Anbieter Realeyes3D basiert auf ausgefuchsten Bildbearbeitungs-Algorithmen, die das Bild in ein sauberes, klar lesbares Dokument verwandeln.

Qipit ermöglicht es auch, die Dokumente zu speichern und mit Dritten zu teilen. Ein Anwendungsszenario wäre beispielsweise der Vielreisende, der seine Spesenrechnungen möglichst schnell und unkompliziert an die Personalabteilung weiterreichen möchte. Auch Blog-Einträge lassen sich auf diese Art schnell und einfach illustrieren.

5. G.HO.ST Ein Geheimtipp ist diese Site nicht direkt, denn eigentlich weiß man nicht so recht, wozu das Angebot - eine israelisch-palästinensische Koproduktion übrigens - gut sein soll. Trotzdem lohnt sich ein Besuch des Global Hosted Operating SysTem (G.ho.st), weil man´s gesehen haben muss. Es handelt sich um einen vollständigen virtuellen Computer, der über den Web-Browser und mobile Clients erreichbar ist. Der Anbieter spricht von einer "Online-PC-Umgebung", die sich allerdings erst im Alpha-Stadium befindet. Zwar läuft der virtuelle PC schon stabil, doch es fehlt noch an Applikationen und Widgets, außerdem sind einige Bugs bislang nicht beseitigt worden.

Permanentes Daten-Backup, Software-Upgrades und neueste Sicherheitstechniken sind Argumente, die der gleichnamige Anbieter für seine aufgeblähte Web-2.0-Anwendung ins Feld führt, ebenso die weltweite Verfügbarkeit von jedem Web-Browser aus. Die Nutzung ist für die ersten 3 GB Daten- und E-Mail-Speicher kostenlos.

6. REMEMBER THE MILK Ein, zugegeben, nicht neues, aber benutzerfreundliches, kostenloses und weltweit viel genutztes Aufgaben-Management bietet Remember the milk (RTM), das auch auf Deutsch verfügbar ist. Der Service bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und erleichtert die Eingabe von Fälligkeitsdaten, indem Eingaben wie "nächster Freitag" oder "in 2 Wochen" akzeptiert und in eine einheitliche Darstellung übertragen werden.

Für Menschen mit einem Hang zur Vergesslichkeit ist das Tool, das über einen einfachen Kalender weit hinausgeht, besonders wertvoll: Erinnerungsnachrichten können per Email, SMS sowie über die wichtigsten Instant Messenger (AIM, Gadu-Gadu, Google Talk, ICQ, Jabber, MSN, Skype und Yahoo) empfangen werden. Schön ist auch die Flexibilität des Dienstes: Anwender können je nach Geschmack mit Listen oder Tag-Wolken arbeiten, um schnell zu sehen, was zu tun ist. Ebenso einfach lassen sich Aufgaben hinzufügen, sogar über das Handy.

Weitere Funktionen sind die Einbindung von Kartenmaterial (Google Maps), um Aufgaben zu lokalisieren und Routen zu planen, sowie Collaboration-Features, mit denen sich Aufgaben hinzufügen lassen.

Wer keine Lust mehr hat, die Kalender auf dem PC und im Smartphone zu synchronisieren und stattdessen seine Termine und Aufgaben zentral zugreifbar verwalten möchte, sollte sich auch die mobile Version von RTM ansehen. Des weiteren lässt sich RTM in iGoogle und Netvibes integrieren, so dass Nutzer sich ihre aktuellen Aufgaben direkt auf ihrer persönlichen Startseite ansehen können. Außerdem wurde RTM auf Google Calendar abgestimmt, so dass man mit Hilfe eines entsprechenden Icons seine Tasks anzeigen lassen und bearbeiten kann. Selbstorganisation angereichert mit Collaboration-Funktionen bieten auch viele andere Web-2.0-Tools, darunter Toodledo, Todoist und Drop.io.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr
  • APC Business Services GmbH

    APC Business Services GmbH IT-Personalbereitstellung, Individual-Softwareentwicklung, IKT-Consulting mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Arrow ECS Internet Security AG

    Arrow ECS Internet Security AG WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzwerk-Betriebssysteme, Office Software,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: