Google heizt in den USA Mobilfunk-Wettbewerb an Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


28.01.2010 apa/Rudolf Felser

Google heizt in den USA Mobilfunk-Wettbewerb an

Mit seine, Tool für kostenlose Internet-Telefonate provoziert Google erneut Apple und die Mobilfunk-Industrie. Eine neue Version von Google Voice könne nun auch über den Browser des iPhone genutzt werden, berichtete der Konzern.

In Folge wird das Programm also höchstwahrscheinlich auch mit dem iPad (siehe auch "iPad: Das Riesen-iPhone ist da") funktionieren. Google hatte Voice zuvor bereits als Applikation in Apples Online-Laden App Store anbieten wollen, erhielt aber keine Zulassung. Mit der Internet-basierenden Version umgeht der Konzern die Blockade. Die Software lässt sich auch mit dem Palm Pre nutzen.

Google Voice ermöglicht Nutzern, ihre Kommunikation unter einer einzigen Telefonnummer zu bündeln. Gespräche innerhalb der USA sind kostenlos, für Auslandstelefonate werden Gebühren fällig. Der Dienst ist noch in einer Testphase. Auch schon vorher ließ sich Voice über den Browser aufrufen, die alte Version hatte jedoch deutlich weniger Funktionen und galt daher nicht als Alternative regulären Handy-Telefonaten.

An dem Programm hatte sich ein heftiger Streit zwischen den einst "befreundeten" Unternehmen entzündet. Die Software untergräbt das Geschäftsmodell von Mobilfunk-Anbietern und könnte damit auch Apple schaden, das sein Gerät in etlichen Ländern exklusiv bei einem Provider vermarktet. Die amerikanische Telekom-Aufsicht FCC prüft die Angelegenheit.

Google ist selbst im Mobilfunkmarkt aktiv: Der Konzern ist die treibende Kraft hinter dem offenen Betriebssystem Android und vertreibt seit kurzem über das Internet selbst das Android-Handy Nexus One (siehe auch "Milestone von Motorola und Nexus One von Google sägen am Thron des iPhone"). (apa/rnf)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: