Google startet Marktplatz für "Google Apps" Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


10.03.2010 Alex Wolschann/apa

Google startet Marktplatz für "Google Apps"

Google verstärkt seinen Angriff auf das Kerngeschäft von Microsoft und eröffnet für sein Bürosoftware-Angebot "Google Apps" einen Online-Marktplatz.

Google verstärkt seinen Angriff auf das Kerngeschäft von Microsoft und eröffnet für sein Bürosoftware-Angebot "Google Apps" einen Online-Marktplatz. Googles Geschäftskunden können über "Google Apps Marketplace" auf zahlreiche Anwendungen von Dritt-Entwicklern zugreifen.

Die Plattform stehe ab sofort allen Kunden von "Google Apps Premier", der Standard-Version sowie der Version für Bildungseinrichtungen offen, teilte der Internet-Konzern am Mittwoch mit. Google Apps hat nach Angaben des Internetkonzerns über 25 Millionen Nutzer.

Neben kostenpflichtigen Angeboten für Unternehmen lässt sich die Büro-Software-Sammlung in abgespeckter Version auch kostenlos nutzen. Anders als herkömmliche Software werden die Programme über das Internet bereitgestellt und müssen nicht auf den einzelnen Rechnern installiert und gepflegt werden.

Die IT-Verwalter der Unternehmenskunden sollen mit nur wenigen Klicks die Software im neuen Shop kaufen und in ihre Infrastruktur einbinden können, verspricht Google. Zum Start stehen unter anderem Anwendungen für die Gehaltsabrechnung oder für den Austausch von Dokumenten und Projekten in Unternehmen zur Verfügung. Bisher hatte Google Zusatzanwendungen von Dritt-Entwicklern zwar schon aufgelistet, die Software war allerdings nur über die Websites der jeweiligen Anbieter erhältlich.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • NAVAX Unternehmensgruppe

    NAVAX Unternehmensgruppe Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Maschinen- und Anlagenbau, Konsumgüterindustrie, Immobilien,... mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • Editel Austria GmbH

    Editel Austria GmbH Supply Chain Management, E-Procurement und Supply Chain Management, Datenkonvertierung, Überwachungssysteme, Trust Center/Zertifizierungssoftware, Digitale Signatur, Datensicherung,... mehr
  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: