Weltweiter Youtube-Ausfall behoben Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


25.03.2010 Panagiotis Kolokythas*

Weltweiter Youtube-Ausfall behoben

Youtube ist weltweit zeitweise nicht erreichbar gewesen. Die Ursache für den Ausfall ist derzeit noch nicht bekannt.

Youtube war für mehr als eine Stunde am Donnerstagvormittag offline. Beim Aufruf der Seite erschien statt der gewohnten Youtube-Startseite der Hinweis, dass die Website nicht erreichbar ist. Soweit bisher bekannt ist, handelte es sich aber nicht um einen Komplett-Ausfall des populären Video-Webdienstes. Teilweise konnten die Anwender nur die auf Youtube gehosteten Videos nicht abspielen.

Von Google liegt derzeit nur ein Statement vor, in dem der Ausfall bestätigt wird. "Unsere Techniker arbeiten derzeit an der Wiederherstellung der Site", heißt es in der offiziellen Mitteilung, die Google während des Ausfalls herausgab. Unklar ist bisher, wie es zu dem für Youtube in diesem Ausmaß ungewöhnlichen Ausfall kommen konnte. So wird im Netz hitzig darüber diskutiert, ob beispielsweise chinesische Hacker den Dienst attackiert haben.

* Panagiotis Kolokythas ist Redakteur der deutschen PC-Welt.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: