Gastkommentar: Das war die SoNet Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


19.05.2010 Alexander Simon*

Gastkommentar: Das war die SoNet

Erstmals fand diesjährig die SoNet in Wien statt (22. und 23. April 2010).

»Social Webs wurden im Zuge der icon-vienna immer thematisiert. Der wachsende Umfang des Themas führte zum Entschluss, zeitgleich eine einschlägige Fachkonferenz anzubieten«, sagt Gerhard Havlik (SoNet Projektleiter) im Zuge seiner Begrüßungsrede. Angemeldet waren 200 Personen aus Zentral- und Osteuropa. Viele konnten leider aufgrund der Vulkanasche nicht erscheinen, doch auch in reduziertem Umfang (ein Tag statt zwei) konnte die Zielsetzung erreicht werden.

Geboten wurde eine Streifzug rund um Web 2.0: Die Keynote-Speaker Sascha Mundstein und Johannes Zeitelberger eröffneten mit einer Darstellung der gesellschaftlichen Bedeutung von Web 2.0. Wo soziale Prozesse stattfinden, gibt es auch Gesetze. Eine Auswahl präsentierte Hermann Schwarz. Schnell wurde klar, dass Social Webs keinen rechtsfreien Raum bilden, sondern Gesetze auch auf diesen anzuwenden sind. Spannend in diesem Zusammenhang ist der internationale Wirkungsbereich des Webs. Zu prüfen sind insbesondere die AGB der Plattformbetreiber und welches einzelstaatliche Recht zur Anwendung kommt. Spannende Fallstudien rundeten den Vortrag ab.

Die Ausführungen zur »Generation Y« sollen jedoch nicht bedeuten, Social Webs seien nur etwas für »Kids«: Unternehmen sind längst auf den Zug aufgesprungen und auch hierzu gab es ein entsprechendes Vortragsangebot: Die internationale Vermarktung von Wein via Social Web beschrieb Karl Jatschka. Werner Dormeister referierte über Chancen und Fallstricke durch Social Webs in Unternehmen und Michaela Endemann zeigte auf, wie die interne Unternehmenskommunikation profitieren kann, so man sie entsprechend gestaltet. Ich selbst brachte eine persönliche Fallstudie zur erfolgreichen Kundengewinnung via Web 2.0 ein. Karin Berger präsentiere ihre Studie zum Thema Personalsuche via Social Webs und ihre Einschätzung für die Zukunft. Thomas Berger lieferte Ideen zum Empfehlungsmarketing.

Das Schöne an der Konferenz war, dass das Thema sehr ganzheitlich betrachtet wurde: Lena Doppel sprach darüber, wie sich die neuen Technologien konfliktfrei in den Alltag integrieren lassen. Doppel brachte dabei auch eine Typologie, mit der Personen ihr persönliches Nutzungsverhalten optimieren können. Wolfgang Singer gab uns einen informativen Einblick in die Technologie des »Cloud Computing«, auf der viele Plattformen aufbauen. Glauben einige, Social Webs und Web 2.0 wären bald wieder out, zeigte uns die SoNet, dass wir erst ganz am Anfang stehen. Wer die Konferenz diesmal versäumt hat: Die nächste Chance gibt es bei der SoNet 2011.

* Alexander Simon ist Geschäftsführer der Simon GesmbH.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH

    customer care solutions - Call Center Betriebs GmbH B2C Dienste und Lösungen, B2B Dienste und Lösungen, User Helpdesk-Systeme und Hotlines, Systempflege- und Wartung, Outsourcing, IKT-Consulting, Facility Management,... mehr
  • MIC – managing international customs & trade compliance

    MIC – managing international customs & trade compliance Supply Chain Management, Kaufmännische Software (ERP), Expertensysteme, E-Procurement und Supply Chain Management, B2B Dienste und Lösungen mehr
  • Dicom Computer VertriebsgesmbH

    Dicom Computer VertriebsgesmbH WLAN-Systeme, VPN, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Netzwerk-Diagnose-Systeme, Netzkomponenten, Mobile Lösungen und Applikationen,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: