Apples Online-Videothek öffnet in Österreich ihre Pforten Detail - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


11.11.2010 Christof Baumgartner/apa

Apples Online-Videothek öffnet in Österreich ihre Pforten

In der Nacht auf heute (11. November) startete der Download-Dienst iTunes Filme auch in Österreich. Apple sei es gelungen, sämtliche große Hollywood-Studios ins Boot zu holen, ebenso mehr als zehn lokale Anbieter, so Senior Director iTunes Europa, Oliver Schusser.

Neu sei, so Schusser, dass manche Filme auch in High Definition-Qualität zum Verkauf stünden. Neue Releases in Standard Definition kommen auf 13,99 Euro, die High Defintion-Varianten kosten 16,99 Euro. Die Preise für das Ausleihen von Neuveröffentlichungen lägen bei 3,99 Euro, ältere Titel können um 2,99 Euro ausgeborgt werden und der so genannte Film der Woche kostet leihweise 99 Cent. Das Entleihen ist gegen einen Aufpreis von je 1 Euro ebenfalls in HD-Qualität möglich. Die Leihdauer beträgt maximal 30 Tage. Wird der Film erstmals gestartet, kann man ihn 48 Stunden lang ansehen. Serien würden derzeit noch nicht angeboten, kostenlose Filme seien nicht geplant, jedoch gäbe es diversen Gratis-Content, etwa Making-Ofs. Derzeit stünden mehr als 2.000 Filme zum Download bereit, die nach und nach aufgestockt würden.

Technisch gesehen, werden bei iTunes gekaufte Filme auf die Festplatte des Computers gespeichert, wohingegen ausgeliehene Filme direkt aus dem Internet gestreamt - also nirgendwo fix gespeichert - werden. Letzteres sei, so Schusser, mit iPad, iPod touch, iPhone sowie mit der seit heute verfügbaren Streaming-Box namens Apple TV möglich. Das Gerät lässt sich via HDMI mit dem Fernseher verbinden und überträgt (=streamt) die in iTunes Filme gekauften, geliehenen sowie bereits in der iTunes-Mediathek vorhandenen Filme via WLAN bzw. Ethernet. iTunes Filme startete heute auch in der Schweiz, Italien und Spanien. In den Österreich-Download-Charts führt derzeit Avatar.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • eyepin GmbH

    eyepin GmbH Application Service Providing, Auftragsentwicklung für Software, Individual-Softwareentwicklung, Programmierung, Übernahme von Softwareprojekten mehr
  • Bechtle IT-Systemhaus Österreich

    Bechtle IT-Systemhaus Österreich WLAN-Systeme, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management, Server-Betriebssysteme, Verschlüsselungs- und Kryptografie Software, Security Audits, Notfalls-Rechenzentren,... mehr
  • KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H:

    KORAM Softwareentwicklungsgesellschaft m.b.H: Betriebsdaten- und Zeiterfassung, Kaufmännische Software (ERP), Management Informationssysteme (MIS), Bauwesen, Einzelhandel, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Freie Berufe,... mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: