Mehr Features für den e-Tresor Mehr Features für den e-Tresor - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


24.10.2012 Rudolf Felser

Mehr Features für den e-Tresor

A-Trust, einziger akkreditierter Anbieter von Qualifizierten Zertifikaten in Österreich, hat seinen Online-Dokumentensafe e-Tresor rechtzeitig vor der Gesetzesnovellierung zur elektronischen Rechnungslegung um neue Funktionen erweitert.

Michael Butz von A-Trust (links)

© A-Trust

Mit Anfang nächsten Jahres verändert sich in Österreich die Gesetzeslage in Bezug auf die elektronische Rechnungslegung. Ab diesem Zeitpunkt können Unternehmen zwischen drei Verfahren wählen, um die Echtheit der Herkunft, die Unversehrtheit des Inhalts sowie die Lesbarkeit elektronischer Rechnungen sieben Jahre lang gewährleisten zu können. Zu diesen zählen etwa innerbetriebliche Steuerungsverfahren bzw. Business Controls und der elektronische Datenaustausch (EDI). Diese Methoden sind für KMU und Ein-Personen-Unternehmen (EPU) jedoch schwer umzusetzen, beispielsweise wegen mangelnder personeller und zeitlicher Ressourcen. Die dritte Möglichkeit E-Rechnungen revisionssicher und einfach aufzubewahren bietet die Nutzung der Qualifizierten Signatur.

Verlassen sich UnternehmerInnen lediglich auf die Information, dass es ihnen in Zukunft selbst überlassen ist, wie sie die elektronischen Rechnungen archivieren und deren Herkunft sowie Authentizität überprüfen, droht ein böses Erwachen. Sollte nämlich keines der drei Verfahren gewählt worden sein, besteht im Falle der Steuerprüfung das Risiko des Verlustes des Vorsteuerabzuges – und das möglicherweise rückwirkend, was speziell für KMU und EPU sehr unangenehm werden kann.

Mit der Weiterentwicklung des e-Tresor bietet das Unternehmen eine zentrale und kostenlose Plattform zur Speicherung und Nutzung elektronischer Dokumente mit Einbindung der elektronischen Signatur. So kann den Angaben zufolge eine gesetzeskonforme Archivierung von E-Rechnungen sichergestellt werden. Denn der neue Datensafe prüft die elektronische Signatur der E-Rechnungen, sodass die Authentizität der Sender garantiert werden kann. Der neue e-Tresor entspricht laut A-Trust sowohl den aktuellen Gesetzesanforderungen als auch jenen, die ab 01.01.2013 in Kraft treten werden.

Zusätzlich archiviert der e-Tresor Rechnungen für mindestens sieben Jahre und ist somit revisionssicher. Im Rahmen der Weiterentwicklung können Dokumente nun auch direkt aus dem e-Tresor heraus elektronisch signiert werden. Jeder natürlichen Person stehen dabei kostenlos 2 GB an Speicherplatz zur Verfügung. Unternehmen können für 12 Euro pro GB und Monat auch mehr Speicherplatz verwenden, mit dem Vorteil, dass bis zu fünf Mitarbeiter auf den e-Tresor zugreifen können. So lassen sich beispielsweise Workflows wie eine "digitale Unterschriftenmappe" realisieren.

Die Daten liegen selbstverständlich in Österreich, wie A-Trust-Geschäftsführer Michael Butz (im Bild links) vor Journalisten versicherte, und zwar im Raiffeisen-Rechenzentrum. Die Dokumente können auch innerhalb des e-Tresors nochmal verschlüsselt werden. (pi)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • free-com solutions gmbh

    free-com solutions gmbh Werbewirtschaft, Wasser- und Energieversorgung, Vereine und Verbände, Umweltschutz, Touristik, Personenverkehr, Öffentliche Verwaltung,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • VOQUZ Technologies GmbH

    VOQUZ Technologies GmbH Öffentliche Verwaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung, Product Lifecycle Management (PLM), Mobile Lösungen und Applikationen, Management Informationssysteme (MIS),... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: