Zeitungsbranche hofft auf Tablets Zeitungsbranche hofft auf Tablets - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


Zeitungsbranche hofft auf Tablets

Amazon-Chef Jeff Bezos sieht in Tablet-Computern eine Chance für die kriselnde Zeitungsbranche. Demnach wären die Menschen bereit für Zeitungsabos auf Tablets zu bezahlen.

Zeitungsbranche hofft auf Tablets.

Zeitungsbranche hofft auf Tablets.

© apa

Im Web zahlten die Menschen nicht für Nachrichten, das werde sich auch nicht mehr ändern, sagte Bezos der "Berliner Zeitung". "Wir haben aber festgestellt, dass die Leute durchaus bereit sind, für Zeitungs-Abos auf Tablets zu zahlen. Die Tablets werden unseren Alltag weiter durchdringen", sagte Bezos.

Das werde auch den Zeitungen Rückenwind geben. Die Branche sei in einer Übergangsphase zwischen Print und Digital. Er selbst sei überzeugt, dass es in 20 Jahren keine gedruckten Zeitungen mehr geben werde: "Wenn doch, vielleicht als Luxus-Artikel, den sich bestimmte Hotels erlauben, als extravaganten Service für ihre Gäste."

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema


Hosted by:    Security Monitoring by: