Nic.at feiert Doppeljubiläum Nic.at feiert Doppeljubiläum - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


16.01.2013 Michaela Holy

Nic.at feiert Doppeljubiläum

Am 20. Jänner 1988 beantragte die Universität Wien die Top Level Domain .at, zehn Jahre später wurde nic.at als Domainregistrierungsstelle gegründet. Heute gibt es knapp 1,2 Millionen .at-Domains, Tendenz steigend.

Nic.at feiert Doppeljubiläum

Richard Wein: "Pro Tag werden ca. 400 bis 600 neue Domains registriert".

© nic.at

"DONE". Mit diesem knappen E-mail-Text des Internet-Pioniers Jon Postel wurde im Januar 1988 der Eintrag von ".at" in das Domain Name System bestätigt und somit der Grundstein für österreichische Internet-Domains gelegt. "Ich bedaure, dass wir uns diese Mail nicht aufbewahrt haben", so Peter Rastl, damaliger Leiter des EDV Zentrums der Universität Wien.

Richard Wein, seit 2000 nic.at Geschäftsführer, ergänzt: "Seit damals ist viel passiert. Inzwischen gibt es fast 1,2 Millionen Domains unter .at, im Schnitt werden pro Tag 400 bis 600 Domains neu registriert." In seine Zeit fallen auch einige Meilensteine der .at-Zone: Die Einführung der sogenannten "Umlaut"-Domains 2004, die erste Zifferndomain im September 2006, die ein Millionste .at-Domain im Januar 2011 und die Signierung der .at-Zone mit dem Sicherheitsstandard DNSSEC im Februar 2012.

Neben vielen verschiedenen Veranstaltungen rund um das doppelte Jubiläum wird es zum Gründungsdatum von nic.at im August 2013 auch ein Geburtstagsgeschenk an die Community geben: "Wir bereiten Preisaktionen vor, die sowohl für Endkunden als auch für unsere Registrare zum Tragen kommen, damit ganz Österreich mitfeiern kann", kündigt Wein an.

Das heurige Jahr ist nicht nur für .at, sondern für die gesamte Branche ein Grund zum Jubeln: Die neuen Top Level Domains wie .wien kommen auf den Markt. Nic.at ist technischer Dienstleister für zwölf europäische TLD-Projekte. "Als Kompetenzzentrum rund um Domains ist es aber auch unsere Aufgabe, die Community zu informieren, Bewusstsein für Domains zu schaffen und Empfehlungen zum Aufbau eines gelungenen Domain-Portfolios zu geben", so Wein. Deswegen führt nic.at die im Herbst 2012 gestartete Kampagne "Domains machen mehr daraus" auch in diesem Jahr weiter.

Der Domain pulse, das jährlich stattfindende, internationale Expertenforum rund um Internet und Domains, wird dieses Jahr von der Schweizer Registrierungsstelle SWITCH ausgerichtet – und zwar von 18. bis 19. Februar 2013 in Davos. Nächstes Jahr ist wieder nic.at Gastgeber des Domain pulse in Österreich.

Der.at-report von nic.at wird auch 2013 wie gewohnt drei Mal pro Jahr interessante Hintergründe und Fakten rund um die .at-Zone aufzeigen – im Jubiläumsjahr speziell zur Geschichte von .at und Themen wie ".at in der Domain-Welt" und nic.at als erfolgreiches Modell der Selbstverwaltung durch die Wirtschaft. Permanent aktualisierte Statistiken zu .at-Domains sind auf der nic.at-Homepage zu finden.

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten.

    DBConcepts GmbH. Die Oracle Experten. Enterprise Application Integration, Datenbanken, Business Intelligence und Knowledge Management, Tools, Server-Betriebssysteme, Middleware, Betriebssysteme für PCs,... mehr
  • adesso Austria GmbH

    adesso Austria GmbH Öffentliche Verwaltung, Grundstoffindustrie, Großhandel, Finanzdienstleistungen, Fertigung, Produktion und Konstruktion, Druck- und Verlagswesen, Qualitätssicherung,... mehr
  • Bacher Systems EDV GmbH

    Bacher Systems EDV GmbH mehr
  • Fabasoft AG

    Fabasoft AG Vereine und Verbände, Öffentliche Verwaltung, Medizin und Gesundheitswesen, Luft- und Raumfahrttechnik, Freie Berufe, Finanzdienstleistungen, Qualitätssicherung,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: