Deutschland: E-Plus und O2 droht Frequenzentzug Deutschland: E-Plus und O2 droht Frequenzentzug - Computerwelt

Computerwelt: Aktuelle IT-News Österreich


05.08.2013 Rudolf Felser/apa

Deutschland: E-Plus und O2 droht Frequenzentzug

Den Mobilfunkern E-Plus und Telefonica Deutschland (O2) droht einem Bericht zufolge bei ihrer geplanten Fusion der Verlust wertvoller Frequenzen in Deutschland.

Den Mobilfunkern E-Plus und Telefonica Deutschland droht bei ihrer Fusion der Verlust von Frequenzen.

Den Mobilfunkern E-Plus und Telefonica Deutschland droht bei ihrer Fusion der Verlust von Frequenzen.

© benik.at - Fotolia.com

GSM- und UMTS-Lizenzen seien an die "wettbewerbliche Unabhängigkeit geknüpft, zitierte die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagausgabe) aus einem Brief der Bundesnetzagentur an die beiden Mobilfunkanbieter. "Im äußersten Fall kann die Bundesnetzagentur das durch einen Widerruf der betroffenen Frequenzzuteilung durchsetzen", schrieb die Bundesnetzagentur. E-Plus und O2 hatten kürzlich ihren Zusammenschluss angekündigt.

Ein E-Plus-Sprecher bestätigte der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX den Eingang eines Briefes der Netzagentur. Die Gespräche mit der Netzagentur stünden aber noch ganz am Anfang, sagte er. Die Deutsche Telekom ruft bereits nach dem Regulierer. "Sollte es zu dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen kommen, gäbe es ein massives Ungleichgewicht bei den Frequenzen oberhalb von 1.000 Megahertz", sagte ein Telekom-Sprecher der Zeitung. Nun macht die Netzagentur Druck. Möglichst innerhalb von zwei Wochen sollen sich die beiden Unternehmen zu ihrer angestrebten Frequenzausstattung äußern.

In einem vergleichbaren Fall ist es dem Bericht zufolge ebenfalls so gelaufen. Als die Deutsche Telekom ihr Mobilfunkgeschäft in Großbritannien mit France Telecom zusammenlegte, widerriefen die britischen Behörden einen Teil der Frequenzen, um sie an die Konkurrenten zu versteigern. (apa)

Diesen Artikel

Bewertung:

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
  Sponsored Links:

IT-News täglich per Newsletter

E-Mail:
Weitere CW-Newsletter

CW Premium Zugang

Whitepaper und Printausgabe lesen.  

kostenlos registrieren

Aktuelle Praxisreports

(c) FotoliaHunderte Berichte über IKT Projekte aus Österreich. Suchen Sie nach Unternehmen oder Lösungen.

Zum Thema

  • T-Systems Austria GesmbH

    T-Systems Austria GesmbH WLAN-Systeme, VPN, Voice Mail Dienste, Videokonferenz-Systeme, Unified Messaging Dienste, Netzwerk-Systeme (LAN, MAN, WAN), Netzwerk-Management,... mehr
  • Rittal GmbH

    Rittal GmbH Netzwerk-Management, Netzkomponenten, Zugangs- und Zutrittskontrolle, Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Überwachungssysteme, Notfalls-Rechenzentren, Netzwerk- und Systemüberwachung,... mehr
  • SNP AUSTRIA GmbH

    SNP AUSTRIA GmbH Qualitätssicherung, Kaufmännische Software (ERP), Tools, Programmiersprachen, Datenkonvertierung, Übernahme von Softwareprojekten, Systempflege- und Wartung,... mehr
  • ectacom GmbH

    ectacom GmbH Aus- und Weiterbildung, IT-Asset- und Lizenzmanagement, Übernahme von Softwareprojekten, Datenschutz, Antiviren- und Virenscanner Software, Backup und Recovery Systeme, Firewalls,... mehr

Hosted by:    Security Monitoring by: